Shiatsu

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von wichtelchen 20.02.06 - 14:05 Uhr

Ich bin im Moment relativ verspannt im Rücken und würde gerne eine Shiatsu-Behandlung machen lassen. Weiss von euch jemand, ob man das darf??`

LG Wichtel + #baby Zwerg (11+5)

Beitrag von elja 20.02.06 - 14:16 Uhr

hallo!

Soweit ich weis darfman werend der SS keine Massagen machen lassen. Frag am besten deinen FA.

Ella+#ei22.SSW

Beitrag von wichtelchen 20.02.06 - 14:19 Uhr

UIUIUIUIUIUI, das halt ich aber glaub ich nicht aus!

LG Wichtel

Beitrag von wunderpflanze 20.02.06 - 14:42 Uhr

Hallo Wichtel!

Hab mich erst vor ein paar Tagen mit jemandem darüber unterhalten. Die Frau gibt selbst Shiatsu-Behandlungen und meinte, das wäre überhaupt kein Problem. Wenn man Lust darauf hat, wäre sogar jede Massage möglich. Ich würd halt dazusagen, dass ich schwanger bin.
Hab selbst schon Shiatsu-Kurse gemacht und weiß, dass es ein, zwei Punkte gibt, die man in der Schwangerschaft nicht behandeln darf. Wenn der/die Bescheid weiß, lässt man eben die Punkte aus.
Wir werden in zwei Wochen noch ein paar Tage Wellness-Urlaub machen und ich werde mir doch auch noch ne Massage gönnen. Wer weiß man ich wieder die Gelegenheit dazu haben werden.

#klee wunderpflanze (SSW 16+5)