didimos, amazonas-habt ihr empfehlungen?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von lizzzamelonyehuf 20.02.06 - 14:20 Uhr

ich dachte tragetuch sei tragetuch.....aber es scheint doch unterschiede zu geben!?!

welchens tragetuch könnt ihr empfehlen und wo sind die unterschiede bei den verschiedenen firmen und längen???

#liebe ganz liebe grüße

melly, jamilah (2) und #baby inside (22ssw)

Beitrag von sternchen7778 20.02.06 - 14:27 Uhr

Hallo Melly,

ich hab' leider noch keine praktischen Erfahrungen damit, aber meine Hebi hat mir das Didymos-Tuch empfohlen.

Da mein Mann und ich nicht gerade klein und schmächtig sind, hab' ich mich für Größe 7 entschieden. Auf der Didymos-Homepage sind aber z.B. auch Größenempfehlungen (abhängig von den gewünschten Wickelvarianten).

Viele Grüße, Sandra.

Beitrag von shippchen 20.02.06 - 14:31 Uhr

Hallo Melly,
ne ähnliche Frage wurde gestern bereits gestellt. Ich schicke dir hier einfach mal den Link. Vielleicht hilft dir das weiter.
http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&id=351446&pid=2313760&bid=2

Liebe Grüße,
Simone + #ei 11.ssw

Beitrag von gwodelino 20.02.06 - 14:46 Uhr

Hallo!

Ich habe das lange von Hoppediz. Und bin sehr zufrieden damit.
Ich trage Emilio immer noch aufm Rücken (z.B. wenn ich mit'm Hund durch die Pampa wandere)
Ich hab mich fürs Hoppediz entschieden, weil genausogut wie ein Didimos ist, dafür aber nur die Hälfte kostet.

http://www.hoppediz.de

LG Sarah mit Emilio (12.12.03) und #baby inside ET 07.09.06

Beitrag von danny29 20.02.06 - 14:51 Uhr

Hallo Melly,

also meine Hebi hat mir das Tuch von Hoppediz (bekommt man über ebay) empfohlen. Das soll qulitativ wie die von Didimos sein, kostet aber nur etwa die hälfte.
Ich hab mich mal umgesehen und für normal gewachsene wird etwa eine länge von 460 cm empfohlen. Sollte man über 190cm groß sein oder sehr kräftig gebaut ist die länge wohl 540 cm.

Hoffe das kann dir weiterhelfen.

Liebe Grüße

Danny+der Wusel#baby

Beitrag von marlies82 20.02.06 - 15:14 Uhr

Also ich habe 2 Tücher von Didymos und bin so zufrieden, dass ich nie ein anderes ausprobiert habe.

Gruß
Marlies (mit Torben 2 Jahre und 17.ssw)

Beitrag von jindabyne 20.02.06 - 15:34 Uhr

Hallo Melly,

vielleicht hilft Dir das bei der Entscheidung:

http://www.rabeneltern.org/tragen/rabentipps/tragen-rabtipp_tragehilfen-rabentest.shtml

Habe mich auf jeden Fall für eines von Hoppediz entschieden, weil die genausogut wie die von Dydimos sind (was Qualität, ÖkoTest etc. angeht), dafür wesentlich billiger.

Die praktische Erfahrung wird noch ein bisschen auf sich warten lassen müssen, aber mit der Anleitung, die mitgeschickt wird, kriege ich zumindest das Binden schon ganz gut hin... ;-)

LG Steffi (27.SSW)