Latex- oder Silikon-Sauger/Schnuller???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von superlaus 20.02.06 - 14:50 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

möchte nun demnächst mal so ein paar Kleinigkeiten einkaufen und bin mir da noch nicht so ganz sicher....
Ich möchte auf jeden Fall Glasflaschen haben und habe gehört, dass NUK gut sein soll. Jetzt gibt es da Sauger und auch Schnuller aus Latex und aus Silikon. Was hattet oder habt ihr??? Was ist besser?
Was haltet Ihr von den NUK First Choice Flaschen? Oder tun es auch die "normalen" Flaschen?

Danke für Eure Antworten,

superlaus + #baby 29. SSW

Beitrag von marlies82 20.02.06 - 14:59 Uhr

Also mein Sohn wurde gestillt und er wollte auch keinen Schnuller im Mund haben. Aber hätte ich Flasche gegeben hätte ich die dicken Flaschen von NUK gekauft.
Ich habe auch in der SS Schnuller gekauft. Auch von NUK mit Silikon.

Gruß
Marlies

Beitrag von julekr 20.02.06 - 15:07 Uhr

Hallo,
am besten ist Kautschuk.
Denn Silikon nutzt sehr schnell ab. Und bei Latex gibt es oft Allergien. Ich habe die Glasflaschen von Nuk gekauft. Ich halte nicht viel von Plastikflaschen, wegen der Abnutzung! Die normalen tun es aber auch!! Musst bloß aufpassen, dass du überall die Sauger rankriegst. Weil nicht für jede Marke es Sauger in jedem Laden gibt!!

Gruß Jule 36.SSW

Beitrag von shahja 20.02.06 - 16:26 Uhr

Hi.

Also ich habe das newborn starter set von avent. das sind antikolikflaschen. 2 x 125ml mit neugeborenen-sauger, 2 x 260ml mit neugeborenen-sauger, 2 ersatz neugeborenen-sauger, ein schnulli (silikon) 0-3 monate und eine flaschenbürste. kostet 25€

die haben so ein antikolikventil, das bedeutet, dass das baby luft schluckt und die sind der brust nachempfunden.

vlg shahja 34ssw

Beitrag von shahja 20.02.06 - 16:29 Uhr

mist... also, es beudeutet dass das baby KEINE luft schluckt :) so rum isses richtig.

Beitrag von silvy76 20.02.06 - 17:37 Uhr

als ich abstillen mußte, hatte ich die avent sachen hier....
er hat da so gut wie garnix daraus getrunken( über die hälfte lief aus seinem mund)

ich habe ihm dann die nuk flasche gegeben und das hat super geklappt.
ich benutze die silikonsauger, wegen allergie etc.

der schnuller hab ich allerdings noch von avent. den nuk nimmt er nicht an.

jedes baby ist anders. man muß es eben ausprobieren.

gruß
silvy+fabian 3 1/2 monate