Narbe

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von elja 20.02.06 - 15:37 Uhr

Hallo!

Hab am Bauch eine Blinddarmnarbe, die öfters wehtut oder juckt. Hab gehört das die Narben werend der SS reißen. Kennt jemand ein mittel dagegen? Ich öle mein Bauch auch immer brav ein.

Ella+#ei 22. SSW

Beitrag von franzisch 20.02.06 - 15:42 Uhr

Also ich habe auch eine sehr große Blinddarmnarbe.
Sie tut ab und zu weh aber das ist nicht weiter schlimm.

Habe meinen FA gefragt ob irgendetwas passieren könnte und er meinte das eine Blinddarmnarbe völlig unproblematisch ist und auch nichts weiter passieren wird. Es kann nur sein, dass du des öfteren ein Ziehen unterhalb der Narbe hast, das kommt daher das sich die Verwachsungen lösen.

Liebe Grüße
:-)
Franzisch 23 SSW

Beitrag von orchidee1998 20.02.06 - 15:57 Uhr

Hallo Ella,

ich habe zwar keine Blinddarmnarbe, aber dafür eine Kaiserschnittnarbe. Meine FÄ meinte, die Gefahr des Reißens besteht in der Regel nur bei frischen Narben, bei denen das Gewebe noch nicht verheilt ist.

Bist Du erst in den letzten Monaten am Blinddarm operiert worden oder ist die Narbe eine "Kindheitserinnerung"?

Gruss Claudia 21+SWW

Beitrag von elja 20.02.06 - 16:04 Uhr

Hallo Claudia,

Die Narbe habe ich seit 4 Jahren, die ist bei mir aber sehr hoch, fast Bauchnabelhoch und etwa 7 cm lang. es währe sehr schade wenn die reißen würde.

LG Ella