Kann euer Fa auch nicht messen wie Groß euer Kind ist??? 19SSW

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von ..pippi.. 20.02.06 - 16:40 Uhr

Also ich hatte heute US, hab mich total darauf gefreut.#freu

Naja leider konnte mann nicht sehen was es wird, denn unser Krümel lag nicht richtig.

Und dann er Kopf und Brustumfang gemessen. Und ich fragte ihn wie groß das Kind jetzt sei. Er meinte nur das könnte mann jetzt nicht mehr messen.das Kind würde ja immer krumm liegen!

Hä???#gruebel

ich les so oft, wenn ihr schreibt wie groß euer kind jetzt ist.

Beitrag von kleine_kampfmaus 20.02.06 - 16:42 Uhr

Jep, meiner kann auch die Größe nicht bestimmen. Nur das Gewicht und Kopfumfang - aber das sind ja auch nur gröbere Werte und nix genaues.

LG
Kleine Kampfmaus + Minimatz (34. SSW)

Beitrag von smilla1972 20.02.06 - 16:44 Uhr

Hallo Pippi,

bei mir ist es seit einiger Zeit auch so (bin 30. SSW), dass mir mein FA keine Größe mehr sagt, sondern ein Gewicht, das rechnet sein Ultraschall anhand der Daten aus.

Ich frag ihn dann immer, wie groß ich mir den Kleinen jetzt vorstellen muss, er sagt mir eine Schätz-Größe, aber immer mit dem Zusatz, dass das auch ein paar cm mehr oder weniger sein kann.

Gruß Miriam

Beitrag von hollybee 20.02.06 - 16:46 Uhr

Hallo,

meine FÄ hat eine Tabelle, in der sie anhand der Meßwerte ( Femurlänge, Kopfumfang, etc) ungefähr die Größe unserer Maus ablesen kann. Beim Gewicht ist es auch so; sie liest es aus der Tabelle.
Sonst schau mal bei:

http://www.bluni.de

Dort findest Du biometrische Daten unterschiedlicher Art, dann kannst Du ungefähr selber sehen, wie groß, schwer etc. Dein Kleines ist (alles nur Näherungswerte, aber dennoch interessant)

Lieben Gruß,
Hollybee mit #baby-Maus (26.SSW) #blume

Beitrag von bianca153 20.02.06 - 16:49 Uhr

Hallo

Meine Ärztin kann auch nicht mehr die Größe messen. Ab einer bestimmten Größe geht es wohl nicht mehr, weil sie halt nicht mehr gerade drin liegen. Aber Du kannst Dir die Größe selber ausrechnen, in dem Du die Oberschenkellänge ( FL ) x 7 nimmst.

LG Bianca + #baby boy 27.SSW

Beitrag von tini_1980 20.02.06 - 16:47 Uhr

Hey Ihr Beiden,

genau das war bei meiner letzten Untersuchung vor einer Woche auch das Problem. Allerdings kann der FA auch anhand des Kopfumfanges sehen ob das Baby zeitgemäß entwickelt ist.

Lieben Gruß
Tini&#baby(18.SSW)

Beitrag von silvercher 20.02.06 - 16:48 Uhr

Hallo,

war heute auch beim Ultraschall, allerdings bin ich auch noch nicht so weit wie du und meine FÄ konnte auch nicht messend enn das Kind lag heute so komisch... ich muss in 2 Wochen nochmal wieder dorthin....

LG Julia + Würmchen 8+6 SSW

Beitrag von handycapmaus20 20.02.06 - 17:25 Uhr

hi,
also meine FÄ hat zu mir auch schon gesagt sie kann das baby nicht mehr messen aber normalerweise hat jeder FA eine liste wo Gewicht und und Größe des kindes nach einem sogenannten Maßstab fest gehalten ist.
Der Arzt kann dann anhand dieser Liste das Gewicht und die Größe bestimmen.

liebe Grüße handycapmaus20