Promi in Düsseldorf??

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das (Familien-) Leben im Allgemeinen. Auch gesellschaftliche Themen sind in dieser Rubrik willkommen. Alles rund um den Internet-Handel, Versand etc. gehört in das Forum "Internet & Einkaufen".

Beitrag von pittjes 20.02.06 - 16:40 Uhr

Hallo. Waren am Samstag in der Ddorfer Altstadt unterwegs. U. a. in einer Cocktailbar, da kam ein großer schwarzer Mann rein, sehr schick angezogen, Glatze und nem Bodyguard. Alle waren so am lünckern und um flüstern, nur meine Freundin und ich saßen da wie das berühmte große Fragezeichen. Hm, wer war der Kerl? #gruebel

Weiß das jemand von Euch?

pitti-lise

Beitrag von elamama 20.02.06 - 16:51 Uhr

schwer zu sgen ohne eine genuere Beschreibung:
Ein "Promi" mit Glatze,der Samstag evtl in Düsseldorf gewesen sien könnte?

Wenn das vor 20 Uhr war,könnte es evtl Heinz Henn (Juri bei DSDS) gewesen sein. Der fällt mir spontan ein,sonst kenn ich keinen Promi mit Glatze der sich in D aufhält.

Aber in Düsseldorf sind ja öfter mal Promis unterwegs,meine Freundin wurde letzten fast vom Toten Hosen Sänger Campino umgefahren(mit dem fahrrad war der unterwegs) und mein Bruder hat vor kurzem Christine Westermann bei nem Düsseldorfer Juwelier gesichtet!

Vielleicht gibste mal mehr Infos zu dem Kerl,wie alt war der schätzungsweise,war der in Begleitung,dick,dünn???

Liebe Grüße

Ela

Beitrag von _noa_ 20.02.06 - 19:50 Uhr

hallo,

fröhliches promi raten?!? suuuper #huepf

ich tippe auf seal.;-)

lg steffi

Beitrag von bipi168 20.02.06 - 22:07 Uhr

Aber das Seal, verlässt doch ohne das Heidi nie DAS Haus ;-).

Lg Bianca

Beitrag von _noa_ 20.02.06 - 22:29 Uhr

:-)

vermutlich ist diese mit den modells unterwegs ;-) #huepf

lg steffi

Beitrag von pittjes 21.02.06 - 12:35 Uhr

Tja, da hab ich aber echt ne Frage hierhin gestellt. *lach* Kommt mir heute auch bisserl schwierig vor, dass rauszufinden. Also Heinz Henn geht ja nicht, wegen der Hautfarbe. Seal fänd ich cool, aber den hätten wir sicher erkannt. Nee, war ein großer schwarzer Mann, breitschultrig, glatze. Boxertyp. Der war sicher so Anfang 40 oder schon älter. Keine Ahnung....... es wird wohl immer sein Geheimnis bleiben.

Tschüssi Mädels
pitti-lise:-D

Beitrag von _noa_ 22.02.06 - 10:25 Uhr

ich find s lustig #huepf

ganz nebenbei ....seal ist anfang 40.baujahr '63,und gross ist der auch.fast 2m...;-)
sonst fällt mir aber niemand ein...:-(

tja,ungelöste rätsel unserer zeit...;-)

lg steffi

Beitrag von elamama 21.02.06 - 12:44 Uhr

Ooops,sorry,hatte gestern wohl überlesen,dass es ein schwrazer Mann war.Logisch.dass es dann nciht Heinz Henn sein konnte,sorry!!!!

Seal,mmmhh,könnte sein,Heidis Model WG ist ja auch in Düsseldorf!