Normale Enttäuschung...?!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von annimaus26 20.02.06 - 17:20 Uhr

Hallo Ihr lieben!

Ich muss mir mal was von der Seele reden. Mein Mann und ich versuchen seit letzten Juli schwanger zu werden. Unser absolutes Wunschkind soll Wirklichkeit werden! Wir übertreiben es allerdings nicht. Ich hielt noch nie etwas von Temperatur-Kurven oder ähnlichem. Und auch der Sex läuft ohne jeden Streß ab. Ganz im Gegenteil, es ist jedesmal wunderschön... #liebe Allerdings will es nicht klappen. Ich muss dazu sagen, ich habe letzten Juni nun auch erst die Pille abgesetzt und weiß und bin auch davon ausgegangen, dass es mindestens ein halbes Jahr dauer kann. Ich bin mir auch durchaus im Klaren, dass ich noch "genau im Rahmen" liege. Aber ich bin trotzdem traurig #schmoll Meine Schwester hat am 02. Januar ein wunderschönes Mädchen auf die Welt gebracht und gestern rief mich meine Freundin an -> Positiv getestet... Tja, da fühlt man sich nicht so gut. Irgendwie total gefrustet. Obwohl ich mich natürlich sehr für meine Freundin freue. Sollte ich vielleicht doch mal mit Messungen o.ä. anfangen? Wie lange hat es bei euch erfahrungsgemäß gedauert...?

Auf ein paar Laune-Aufheiternde Antworten würde ich mich freuen... :-)

Liebe Grüße
annimaus26#stern

Beitrag von floh26 20.02.06 - 18:11 Uhr

Hallo annimaus

Ich mag dich erstmal ieb #liebdrueck

Bei mir in der Umgebung sind such alle Schwanger...

Wir sind auch im 8ÜZ und ich war mir dessen wohl bewusst das es bis zu 1 Jahr dauern kann ( war bei meiner Schwester so)

Aber trotzdem ien miesses Gefühl.

Nur nicht aufgeben und haltet daran fest euch nicht zu stressen. Wir machen auch nix ( Messen, Ovu-test. usw.)
Immer dann wenn wir Lust und Launa haben Schlafen wir miteinander und wenn nicht dann nicht.

Viel Glück Euch wird schon klappen

Gruß Melanie

Beitrag von fine81 20.02.06 - 18:34 Uhr

Liebe annimaus,

Kopf hoch, das wird schon. ;-)
Ich versteh dich aber total. Wir über erst seit 3 Monaten. Aber ich bin jetzt schon so fertig wenn es nicht geklappt hat, daß ich jetzt auch Temperatur messe. Obwohl ich denke, da macht man sich noch mehr verrückt, wenn es dann nicht klappt. Mein erstes Kind hat ohne alles beim 1. Mal geklappt und nun zweifel ich schon daran, daß es diesmal was wird...
Wenn Du so enttäuscht bist, daß es bis jetzt noch nichts geworden ist, dann probier halt mal einen Monat Ovutest oder Tempi messen aus. Wenn Dir das zu anstrengend ist kannst Du ja nächstes mal darauf verzichten, oder es klappt gleich...
#sex macht auch geplant sehr viel Spaß, kannst Du mir glauben

Liebe Grüße
Fine

Beitrag von catsan 20.02.06 - 18:58 Uhr

Hi Anni,

ich halte auch nichts von Tempi messen und Ovu-Tests und habe es auch nur 1x mit dem Zykluskalender ausprobiert letzten Zyklus. Dann wußte ich, dass ich wirklich einen ES habe und gut ist - ich war beruhigt.
Mache ich nun aber nicht mehr, weil ich meinen Kopf freibekommen möchte.

Bei mir wurde allerdings eine Hormonanalyse gemacht - nicht ohne Grund - und sie ist in Ordnung.

Also, Du kannst das alles machen, um sicher zu gehen, aber wenn es nicht Dein Ding ist und Du Dir später keine Vorwürfe machst à la "hätte ich das früher gewusst", dann würde ich auch nicht anfangen mit Tempi messen.
Es lebt sich dann ein wenig unbeschwerter.

LG Cat

Beitrag von hannilene 20.02.06 - 19:11 Uhr

Hallo Annimaus, das klingt alles haargenau wie bei mir.
Hab auch im Juni abgesetzt. Glaub mir, Du machst alles richtig. Die blöde Temperaturmesserei bringt letztendlich doch nix. Wer will schon Sex auf Bestellung? Ich denke, wenn der Zyklus halbwegs regelmäßig ist, sagt einem der Körper schon was los ist. Am Ende hat man nämlich genau da #eidie meiste Lust auf Sex. Und den Eisprung merkt man auch oft mit Ziehen in der Leiste. Ich hab mir im Oktober bei Ebay einen Persona-Computer ersteigert, der zeigt immer fein den Eisprung an, aber mittlerweile brauch ich das auch nicht mehr. Das wird schon, ich hab mich nach der Anfangseuphorie auch ganz gut entspannt. War letzten Freitag erstmalig nach Absetzen bei meiner Ärztin, die hat gesagt, Hektik machen wir erst nach einem Jahr üben. Außerdem hat sie mir nen schönen Follikel auf dem Ultraschall gezeigt und gemeint, wir sollen am WE schön#sex. Das haben wir, aber einfach aus oben erwähnter Lust. Schaun mer mal...;-)
Ich wünsch uns viel Glück, das wird schon:-)

#klee#blume#liebe