hilfe - katze (7 kg) auf den bauch gesprungen...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von pandora1 20.02.06 - 20:07 Uhr

hallo ihr lieben...

war gerade beim "dumm rumliegen" auf dem Sofa und da springt mir mein Kater mit vollen Anlauf auf den Bauch. Er war auf der Rücklehne und hat sich erschrocken. Muß ich mir nun Sorgen machen, oder zum Arzt??
kann mir jemand helfen? bitte....
achso bin in der 19. SSW

Beitrag von pathologin34 20.02.06 - 20:10 Uhr

hmmm schwer zu sagen also bei mir ist nichts passiert mein kater hat 9 kg :-) seitdem halte ich wenn meine katzen in der nähe sind automatisch meine hände vor den bauch :-)!!!

Beitrag von boesemaus7 20.02.06 - 20:14 Uhr

du hast ne 9kilo katze? ich dachte ich hätte die fetteste siamkatze deutschlands *hehehe*;-)

Beitrag von pathologin34 20.02.06 - 20:16 Uhr

na anschiend nicht lach , meiner wog 11 kg hat abgenommen durch unseren umzugsstreß lach .siehste die katzen fehlen noch auf meiner HP werd ich ja mal glatt nachholen morgen :-)

Beitrag von boesemaus7 20.02.06 - 20:20 Uhr

jo datt is ne gute idee...werd ich auch morgen machen :-) ;-)
dann kommen Harald und Änne-Hildegard auch noch auf die page ;-)

Beitrag von pathologin34 20.02.06 - 20:19 Uhr

lach meine püppi wunderte sich grad warum ich so loslache , da erklärte ich es ihr und sie fragte nach den namen deiner katzen da meinte sie ich solle jetzt sofort anrufen und fragen wie sie heißen lach .

Beitrag von boesemaus7 20.02.06 - 20:21 Uhr

Harald und Änne-Hildegard :-P

Beitrag von pathologin34 20.02.06 - 20:24 Uhr

lach nun meint sie warum das denn ? so heißen die katzen lach .

man meine kinderleins vergaß ich glatt auf der HP dabei gehören sie dazu . meine heißen rocky und angie :-)

lulu lebt nun bei meiner mama weil ihr kater und katze gestorben sind und emine allerliebste muschi starb vor 4 jahren mit 19 jahren alter an herzschwäche :-( hatte sie seit sie 8 wo. alt war !

Beitrag von joely1976 21.02.06 - 07:43 Uhr

Huhu Andrea,

Sorry, dir wollte ich ja schon lange zurückschreiben.. #hicks
Ich leide wirklich unter extremer Schwangerschaftsdemenz! Ich wundere mich, dass ich Svenja nicht schon irgendwo hab stehen lassen! #schock;-)
Wie gehts dir? Sag mal, wann hast du eigentlich ET? Geht ja nicht mehr so lange, oder?
Mir gehts momentan blendend! #freu Ich fühl mich von den Wewehchen her total unschwanger... mein Bauch ist zwar schon wirklich riesig...96cm!!!#schock#augen und das in der 15.Woche.... ich spüre das Kleine schon ab und an! Glaubt mir zwar keiner, aber ich bin mir sicher! Habe Svenja auch schon in der 18.Woche gespürt damals... Meine Uebelkeit ist weg und vor einer Woche habe ich meinen ersten Kaffee seit Monaten getrunken! #tasse
Langsam kommt auch der Frühling und da gehts mir eh besser!

Lg
Claudia mit Jim Knopf (15.Woche)

Beitrag von boesemaus7 21.02.06 - 07:52 Uhr

mein gott was machst du mit deinem bauch? gibts extra kraftfutter ? *hehehe* ich habe zufällig auch gerade gemessen und ich bin bei 112 cm (schock) allerdings bin ich auch schon fast 31.ssw...muss morgen zum zuckertest da mein paule 1,5 wochen weiter im US ist und auch schon sehr schwer mit 1900g...drück mir für morgen mal die daumen das alles OK sein wird

und das mit dem kind irgendwo stehn lassen wundert mich auch...ich musste letztens sogar überlegen wie die telefonnummer meiner besten freundin lautet...viel mir nicht mehr ein obwohl ich da am tag minimum 10 mal anrufe *hehe*

und meine tochter haut so nette sprüche rein wie : *mama fühlste dich manchmal auch so aufgebläht?*

mein mann is nervöser als ich was die SS angeht...also das reinste irrenhaus hier *hehe* aber schön isset trotzdem *kicher*

LG Andrea + der kleine dicke Paul 30.ssw

Beitrag von joely1976 21.02.06 - 07:59 Uhr

Nene, nichts mit extra Kraftfutter...*g* obwohl, hab schon fast 3kg zugenommen...#schmoll
Ich musste bei Svenja auch zum Zuckertest, weil ich viel zugenommen habe und weil sie so eine grosse, schwere war... War aber alles in Ordnung! Ich drück dir die Daumen!
So, meine Süsse ruft! Wünsch euch einen wunderschönen Tag! #sonne#blume

Lg #liebdrueck
Claudia

Beitrag von boesemaus7 21.02.06 - 08:01 Uhr

eeeeeeeeeeeeeeebenso :-)
liebe grüsse an deine familie :-)

Beitrag von hebigabi 20.02.06 - 20:20 Uhr

In der 19 SSW ist dein Baby noch recht klein und sehr gut geschützt, da es bei Druck von außen schnell ins "innere" ausweichen kann.

Mach dir keine Sorgen- es ist bestimmt nichts passiert!

Liebe Grüße von

Gabi

Beitrag von dirndl1 20.02.06 - 20:24 Uhr

Hi, ich bin mittlerweile in der 24 SSW. Habe einen kleinen 19 Monate alten Racker zu Hause, der zwar immer zu meinem Bauch sagt "Baby, eiei", was ihn aber nicht davon abhält, beim Wickeln in den Bauch zu treten oder, wenn ich auf der Couch liege", auf mich drauf zu klettern. Und außerdem kann man auf Mamis Bauch soooo schön kuscheln..... vor allem wenn man krank ist. Der kleine Neuzugang hats bis jetzt gut verkraftet! Müssen die Zwerge wohl auch, sie sind gut gepolstert!

Alles Liebe,
Dirndl 24 SSW + Paul 19 Monate

Beitrag von pandora1 20.02.06 - 20:27 Uhr

vielen lieben dank an euch alle...
seit also der meinung, dass ich nicht gleich zum arzt laufen muß... oder?

Beitrag von pathologin34 20.02.06 - 20:29 Uhr

würde sagen solang keine blutung oder SB kommen und keine schmerzen würde ich nicht gehen . wenn es dich aber beruhigt dann gehe zum arzt .

Beitrag von pandora1 20.02.06 - 20:31 Uhr

ne...
bin froh wenn ich meine frauenärztin mal nicht sehe...
war lange zeit krank und seit drei wochen bin ich jetzt erst wieder auf arbeit...
gehe eh nächste Woche zur normalen U-Untersuchung...
hatte mir halt nur sorgen gemacht..
bye