hallo Semptemberbäuche

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von stubi 20.02.06 - 21:38 Uhr

Morgen bin ich endlich in der 13.Ssw und mir geht es super! Ab und an mal ein Ziehen in der Leistengegend, aber sonst nix. Meine Brüste tun auch nicht mehr spannen, Übelkeit hatte ich bisher nicht. 2 Wochen sind seit meinem letzten FA-Besuch rum, aber 2 stehen mir auch noch bevor. Die Müdkeit ist besser geworden, und nachts kann ich endlich wieder schlafen.
Also alles in allem eigentlich kein Grund zur Sorge.#freu
Seit 2 Tagen habe ich das Gefühl, ich habe Schmetterlinge im Bauch. Bilde mir, dass es das Baby ist, obwohl es dafür ja noch viel zu früh ist. Aber irgendwie wird es schon mit dem Baby zusammenhängen.;-)
Manchmal bin ich traurig, dass ich noch soooo viel Zeit habe, bis das baby kommt, auf der anderen Seite ist es manchmal erschreckend, dass es "nur noch" 27 Wochen sind.#kratz
Ich hoffe, trotz aller Schwangerschaftsanzeichen genießt ihr alle euren "Zustand".

LG Ines +Maria(8)+ Krümel ET 05.09.2006

Beitrag von schlumpi 20.02.06 - 21:45 Uhr

kannst du etwa auch noch nicht schlafen? ich habe am mittwoch meinen nächsten fa-termin. dann wird die nackenmessung gemacht.
ich finde, die zeit vergeht wie im fluge. man wartet immer sehnsüchtig auf den nächsten fa-termin und wenn der wieder war, sind schon wieder ein paar wochen vergangen.
die letzte woche hatte ich mit einer erkältung zu tun, aber jetzt geht's wieder.
brustschmerzen habe manchmal noch nachts, wenn ich ungünstig liege. die übelkeit blieb mir gott seo dank erspart.
ich habe tierischen durst auf cola, welche ich früher nie getrunken habe. also dann, noch eine schöne woche.:-D

schlumpi, #ei 11+3

Beitrag von stubi 20.02.06 - 21:47 Uhr

Cola???? Habe gerade ein großes Glas eiskalte CC light und koffeinfrei getrunken. Hmmmm, lecker....
#huepf
LG Ines

Beitrag von schlumpi 20.02.06 - 21:51 Uhr

ich hoffe doch, dass man da kein schlechtes gewissen bekommen muss? mein mann musste vorgestern erst los und hat einen ganzen kasten angeschleppt ;-)

Beitrag von xulix 20.02.06 - 22:06 Uhr

Hi!

Bin auch in der 13 SSW.
Mir gehts auch echt supi - trage seit heute sogar schon Umstandshose - ist einfach bequemer.

Hab heute mal versucht ne Hebamme zu finden. Aber die sind alle im Urlaub und die Geburtsvorbereitungskurse für mich viel zu früh?!! Echt ätzend...
Habt ihr schon gesucht??

Gruß Uli

Beitrag von stubi 20.02.06 - 22:40 Uhr

Hallo Uli,
ich weiß noch nicht, ob ich mir eine Hebamme suche, hatte beim 1.Kind auch keine, da war ich auch in keinem Kurs. Habe dahingehend noch überhaupt keinen Plan.

Nach Umstandshosen geh ich die Woche auch, kann seit 2 tagen nur noch bei geöffneten Hosenknopf sitzen.:-)

LG Ines

Beitrag von mamaschlumpf 20.02.06 - 22:59 Uhr


Hallo,

bin seit Sonntag in der 13. SSW und ich fühl mich auch total supi. Leider ist mir die Überlkeit nicht erspart geblieben, aber so seit der 11. SSW ist es schon deutlich besser. Der Rest davon vergeht sicher auch bald.
Ich freu mich einfach, dass dieser "Meilenstein" 12. SSW vorbei ist. Ich fühl mich jetzt viel sicherer, obwohl ich ja weiß, das man das nicht an einem Stichtag festmachen kann :-) Jetzt kann ich mich viel mehr drauf einlassen und bin echt happy, wenn ich an das Baby denke. #freu

Noch krieg ich alle Hosen, obwohl ich auch schon ne kleine Wampe habe. Nur abends, nach dem Abendessen spannts. Na, ein bißchen wirds schon noch gehen so.

Habt ihr schon eure Arbeitgeber informiert? Meine FÄ meinte, ich solle da bis zur nächsten Untersuchung warten. Die ist erst in 2 Wochen. Aber wozu denn? Ist sie vielleicht übervorsichtig?

LG Petra + Knöpfchen ET 3.9.

Beitrag von stubi 20.02.06 - 23:43 Uhr

Hallo Petra,
mein Chef wusste von Anfang an, dass ich schwanger bin, aber er wusste ja auch, dass wir seit 2 Jahren üben.#freu Ich habe das glück, dass mein Chef gleichzeitig ein Freund der Familie ist und ich somit auch die Gelegenheit bekam, von zu Hause aus zu arbeiten. Das funktioniert nun schon seit 3 Jahren und ich habe viel Zeit für meine große Tochter.

LG Ines

Beitrag von mamaschlumpf 21.02.06 - 08:43 Uhr


Hallo Ines,

da hast du ja Glück. Vor allem die Möglichkeit von zu Hause zu arbeiten ist prima. Meine Firma ermöglicht das prinzipiell wohl auch. Leider habe ich nur einen befristeten Vertrag der noch 1 gutes Jahr läuft - als Vertretung für eine im Erziehungsurlaub :-( Die werden sich also freuen, für ein paar Monate ne Übergangslösung finden zu müssen.

Werds dann nächste Woche wohl mal kundtun.

LG Petra

Beitrag von mausi4711 21.02.06 - 00:09 Uhr

Hallo Ines ich bin auch ab donnerstag in der 13.ssw und mein ET ist der 07.09.! Is ja witzig! Also ich denke auch schon manchmal das ich mein Baby schon spüren kann obwohl ich mir dann auch sage es ist ja noch zu früh!!

LG Miriam

Beitrag von winniepoohfan2004 21.02.06 - 00:24 Uhr

Hallo
Bin ab Mittwoch 13 ssw, und mir gehts auch sehr gut. Habe schon 2 süsse Kinder, die manchmal sehr stressig sein können,aber das gehört alles dazu!
Wünsche Dir noch ne schöne Kugelzeit

Tina 13 ssw+#baby(hoffentlich eine kleine Jasmin)

Beitrag von nina1511 21.02.06 - 08:58 Uhr

Hallo Stubi #blume,

bin noch in der 12. Woche, komme erst am Sonntag in die 13. SSW.

Mein FÄ meinte aber bei der letzten Untersuchung am 13.02. dass wohl nichts mehr passieren wird. Alles hat sich so prächtig entwickelt und sieht so wunderbar aus, dass ich echt beruhigt sein kann. #freu

Beschwerden habe ich schon seit ca. 3 Wochen keine mehr. Fühle mich völlig unschwanger nur ab und an mal ein leichtes ziehen der Mutterbänder und so langsam meine ich ein kleines Bäuchlein erkennen zu können #huepf.
In meine BHs passe ich auch nimmer rein ;-)

Auf der einen Seite kommt es mir auch noch lange vor bis es ENDLICH so weit ist, andererseits vergeht die Zeit dann doch wie im Fluge!

Viele #liebe Grüße
Nina mit Krümelchen (ET 10.09.)