Was kann das sein ?

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von tina_1984 20.02.06 - 21:50 Uhr

Hallo zusammen !

Ich weiß zwar, dass ihr mir nicht helfen könnt, aber irgendwie... ich bin so verwirrt...

Ich fühle mich, als ob ich unter Drogen stehe. Total neben mir. Dazu in Wellen übel, Kopfschmerzen, bin wahnsinnig unkonzentriert, habe das Gefühl meine Umwelt gar nicht mehr richtig wahrzunehmen, Hitzewallungen, müde, ich habe das Gefühl nicht mehr richtig sehen zu können, alles ist so unwirklich. Manchmal kommt auch Schwindel dazu.

Und das jetzt schon seit ein paar Tagen, heute ist es am schlimmsten.

Schwanger bin ich nicht, Test war negativ. Und einen Hausarzt hab ich hier in Ungarn nicht. Und ehrlich gesagt ist mir das alles nicht so akut um ins Krankenhaus zu gehen.

Hoffe einfach es wird besser.

Danke fürs Zuhören !!
Tina

Beitrag von meinmedia 20.02.06 - 23:19 Uhr

Hallo,

das gleiche hat meine Freundin auch. Erst war sie bei einem Heilpraktiker der meinte es seien Energieblockaden.

Kürzlich war sie beim Psychologen und es sind Depressionen festgestellt worden. Sie hat genau die gleichen Anzeichen wie Du. Muss aber nicht heissen dass Du es auch hast.

Hast Du mal Deine Schilddrüse untersuchen lassen? Könnte auch daher kommen.

Am besten Du lässt Dich mal von mehreren Ärzten untersuchen.

Gute Besserung.

Beitrag von tina_1984 20.02.06 - 23:23 Uhr

Hey !

Danke für die Antwort ! Meine Schilddrüse ist ok... aber Depressionen ? An soetwas habe ich ja noch gar nicht gedacht... Naja, zum Arzt kann ich im Moment nicht gehen - erst wieder im April... hoffe, dass das bis dahin besser ist ?!

Danke auf jeden Fall !
Tina