welchen Auto Kindersitz Gruppe 2?!

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von ninalein1981 20.02.06 - 23:52 Uhr

Hallo,
wir benötigen bald, bin ich auch froh denn Babyschale plus Baby wird einfach zu schwer, einen neuen Autositz!!

Aber welchen? Könnt ihr mir Tipps geben?
Was einfach in der handhabung ist, ggf. mal wechsel von Auto zu Auto und natürlich auch die Sicherheit betrifft!!!

Danke, Nina

Beitrag von aoiangel 21.02.06 - 05:28 Uhr

Hallo,

das was du suchst ist ein Kindersitz der Gruppp1 .
Babyschalen haben 0 oder 0+, der nächste Sitz hat Gruppe 1.

Es gibt aber auch Kombisitze Gruppe 0-1.

Generell kann ich sagen solltest du so spät wie mgl. wechseln. D.h. erst wenn der Kopf deines Babys den Rand erreicht hat solltest du wechseln.

Damit dein Kind in den Sitz der Gr.1 darf muss es mind. 9kg haben und sollte schon sitzen können.
Das mit dem Sitzen ist nicht ganz so einfach, denn mein Sohn z.B. musste schon mit 6 Mon in den nächsten Sitz. Er war da aber schon 78,5cm groß und über 10kg schwer.

Wir haben 2 Autos und in beiden einen Sitz da mich das wechseln irgendwann genervt hat.
Haben einen Römer King TS plus und einen Maxi Cosi Priori XP. Diese beiden Sitze sind mit die besten, der Römer ist der Sieger beim Test.

Beide sind einfach zu handhaben und beide Sitze haben Vorteile.
Der Maxi Cosi Priori ist etwas leichter vom Gewicht her.

Ich würde allerdings nicht nach gefallen gehen, sondern ob dein Kind im Sitz gut sitzt und ob er in euer Auto passt. Denn nicht jeder Sitz lässt sich in jedem Auto optimal fest zurren.

Also fahrt in einen guten Babyfachmarkt mit eurem Kind und lasst euch gut beraten und testet den Sitz gleich live in eurem Auto.

LG Anne mit Linus

www.aoiangel.de

Beitrag von musli 21.02.06 - 06:09 Uhr

Guten Morgen Nina

Wir haben und letzte Woche einen neuen Autositz gekauft.
Tabea kann zwar noch nicht ganz alleine sitzen, aber sie wiegt knapp 9 Kg#schwitz.
Im Maxi Cosi hatten wir immer ein Riesenge#schrei weil es ihr einfach zu eng war.

Wir haben den RÖMER KING TS und sind bis jetzt super zufrieden.
Tabea fühlt sich auch sehr wohl darin. Sie schläft innert kürzester Zeit wie ein Engel. ( Daran war vorher nie zu denken:-( )


Liebe Grüsse

Sandra und Tabea ( 11.7.2005 )

Beitrag von dani22881 21.02.06 - 15:35 Uhr

Hallo

Ich kann mich den beiden Mamis vor mir nur anschließen und sagen wir haben auch einen Römer King TS und sind voll auf zufrieden. Haben uns im Geschäft lange beraten lassen und uns den für den entschieden.

Grüße von

Dani und Adrian Leon 29.06.2005