nehmen die babies davon zu????

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von kathleen2605 21.02.06 - 06:38 Uhr

huhu

wollte nur mal eben fragen ob die kleinen von nestargel zunehmen und wenn ja wie???? viel oder weniger viel???#kratz
da ich die flasche jetzt so mache und katharina das diesmal auch verträgt würde mich das ja mal interessieren da sie ja sowieso(laut arzt)#augen schon viel zu schwer is.....7900g

mache bei jeder flasche so ca ein kleinen halben löffel von dem nestargel mit rein.....koche es nich auf, da es auch so geht:-D also das es nich klumpig wird meine ich;-)

liebe grüße kathleen+#baby katharina 18wochen*14.10.2005

Beitrag von sali123 21.02.06 - 06:56 Uhr

Also ob sie zunehmen weiß ich nicht genau.
Das kann ich dir erst am Mittwoch sagen, da müssen wir nämlich zum Kinderarzt. Aber ich würde sagen ja, warum sollten sie abnehnem?
Du machst das doch nur zur Milch dazu damit sie etwas dicker wird und sie nicht soviel spuckt.
Wir nehmen das Nestargel zumindest weil Marvin sehr viel gespuckt hat. Aber ein kleiner Löffel ist etwas wenig ?!
Wir nehmen für ein Fläschchen ( 160 ml ) zwei Teelöffel voll und damit klappt es gut.
Aufkochen mußt du es in der Flasche nicht nochmal. Du kochst es bei der Zubereitung ja auf und rührst es dann nur unter.
Aber ich denke nicht das man dadurch extrem zunimmt und die Kinder dick füttert.

mfg Franzy+Marvin#baby01.02.06

Beitrag von kathleen2605 21.02.06 - 07:03 Uhr

nein ich meine ob die kinder davon mehr zu nehmen als ob sie nur die normale flasche bekommen? und wenn ja ob viel oder weniger viel?

ich koche das gar nich ab,ich geb einfach nen halben löffel in die flasche und schüttel dann ganz kräftig und so löst es sich auch auf und wird nich klumpig;-) bei uns reicht ein halber löffel auf 180ml, warum sollte ich denn auch mehr nehmen wenn sie davon auch aufhört zu spucken;-)#kratz

liebe grüße kathleen+#babykatharina die jetzt nochmal schläft#huepf