Kur - Anwendungen?

Archiv des urbia-Forums Körper & Fitness.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Körper & Fitness

Sich in seinem Körper wohl zu fühlen und ihn schön zu finden, ist für fast jeden Menschen ein wichtiges Thema. Ob es um die richtige Diät und gemeinsames Abnehmen, Tattoos,  oder auch um Sport und Fitness geht, hier ist der richtige Platz dafür.

Beitrag von sunflower17677 21.02.06 - 09:36 Uhr


Hallo!

Keine ahnung, ob ich nicht eher ins Urlaubsforum gehöre #kratz

Wir überlegen, übernächste Woche ein paar Tage in Urlaub zu fahren und dort Anwendungen zu machen.
Eine genauere Definition dazu gibt es nicht, der Veranstalter sagte, man erhalte eine Eingangsuntersuchung und dann entsprechende Kuranwendungen verordnet.
Die Reise geht aber nur von So. bis Do.
1. was für Anwendungen erwarten uns denn da?
Wir haben beide leichte Probleme im HWS-Bereich, sonst aber nichts Nennenswertes.
2. lohnen sich die wenigen Tage überhaupt? Durch An-und Abreisetag wären es vermutlich ja nur drei Tage voller Anwendungen.

#danke
sunflower und Männe

Beitrag von aileen12 21.02.06 - 13:43 Uhr

Es handelt sich bei den Kuranwendungen, soweit ich weiß meist um Massagen, Wassergymnastik, Krankengymnastik etc. Eben immer ganz individuell abgestimmt auf die körperlichen Probleme die man so mitbringt.
3 Tage sind besser als nichts!
Erholt euch gut und lasst euch verwöhnen. Schon die Luft und Ortsveränderung bringt was.
LG Aileen