Pro Familia ect.

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von torby2002 21.02.06 - 10:47 Uhr

Hallo,

ich bin jetzt Anfang 8SSW und arbeite momentan
(ca. 900Euro ausgezahlt), während mein Freund leider ALG2 empfängt. Ich haber gehört, dass man div. Dinge beantragen kann. Habt ihr damit Erfahrung und wisst was man wann und wo beantragen kann? Oder bin ich noch zu früh mit 8SSW?

#danke für eure Antworten

LG
torby

Beitrag von marlies82 21.02.06 - 10:54 Uhr

Ja habe ich auch schon gehört, dass man bei Pro Familia oder Caritas Geld für Babyausstattung beantragen kann. Meine Schwester hat das mal gemacht. Ruf da doch einfach mal an, denn es soll sehr lange dauern, bis man einen Termin bekommt.

Gruß
Marlies (mit Torben 2 Jahre und 17.ssw)

Beitrag von mutti1983 21.02.06 - 10:55 Uhr

Bei der Caritas oder Pro Famila.. Aber dafür ist es jetzt noch zu früh

Soweit ich weiß, kannst du ab der 13 SSW einen SchwangerenMehrbedarf beim stellen.. Monatlich wären das dann 59 €

Später kann man dann noch bei der Caritas oder Pro Familia einen Antrag stellen auf Erstausstattung.. Sind aber alles soweit ich weiß Pauschalbeträge genauso wie beim Arbeitsamt

Beitrag von steffni0 21.02.06 - 11:12 Uhr

Herzlichen Glückwunsch!

Guck mal www.profamilia.de Da kannst Du auch per Email Deine Fragen stellen und bekommst recht schnell Antwort.

Du kannst einen Erstausstattungszuschuss beantragen. Für die Erstaustattung. Na klar #hicks

Dafür musst Du allerdings mindestens in der 15. Woche sein. Die brauchen dann Deinen Mutterpass, dass Du in der 15. Woche bist und Gehaltsbescheinigungen, damit sie sehen, was Ihr im Monat habt.

Guck mal auf der Seite ein bißchen rum. Vielleicht findest Du noch mehr, was für Euch in Frage kommen könnte.

Viele Grüße

Steffie

Beitrag von bettina79 21.02.06 - 11:32 Uhr

Hallo,

du kannst es entweder beim arbeitsamt, bei caritas, bei Diakonisches Werk oder Pro Familia beantragen.

DU kannst Schwangerschaftsbekleidung und Erstlingsausstattung beantragen.

Einfach dort anrufen und dort einen Termin machen. Beim Arbeitsamt muß man einen formlosen antrag stellen.

Aber 8.ssw ist noch zu früh um dort einen antrag zu stellen. mußt schon warten bis du so in der 13.-15.ssw bist.

So hab ich den beim AA gestellt, wenn es dir hilft:

Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit beantragen wir eine einmalige Beihilfe (nach § 23 SGB II ) zur Anschaffung von Umstandskleidung sowie für die Säuglingserstausstattung inkl. der Erstausstattung für Kinderzimmermöbel (gemäß beiliegender Aufstellung).
Liste was wir alles benötigen:
- Umstandsmode weil mir meine normalen Kleidung schon fast nicht mehr passen
- Kleiderschrank, Regal, Wickelkommode, Heizstrahler für Wickeltisch, Kinderwagen, Fußsack, Babysafe, Autokindersitz, Badewanne, Babybett, Matratze, Nestchen, Bettzeug (Bettdecke Kissen und Bezüge), Hochstuhl, Teppich, Stillkissen, Stubenwagen, Schlafsack, Babykostwärmer, Sterilisator, , Kaputzenhandtuch,
- Babykleidung alles was man so benötigt da ich von meinem ersten Kind keine kleinen Größen mehr besitze, Schlafsack, Schnuller, kleine Flaschensauger, Milchpumpe weil ich stillen will,
- Bekleidung fürs Krankenhaus: Einwegunterhosen, Nachthemd...

Für eine wohlwollende Prüfung unseres Antrages wären wir Ihnen sehr dankbar.

Mit freundlichen Grüßen


Anlage

- Kopie aus dem Mutterpass aus dem der ET hervorgeht lege ich bei

Gruß Bettina und michelle 2j. und 20.ssw

Beitrag von bine080 21.02.06 - 11:38 Uhr

Hallo,Torby!

Ich habe sehr gute +schnelle Erfahrungen mit ProFamilia gemacht#pro

Die waren da zu uns total nett und sagen Dir am besten,was Du wann und wo beantragen kannst,bzw.musst:-)

Rufe da einfach mal an:-)

Alles Liebe,
Bine+Florian inside 32.ssw#huepf

Beitrag von torby2002 21.02.06 - 11:59 Uhr

Man das ging ja schnell mit euch :-)
Vielen Dank. Eure Antworten haben mir echt weitergeholfen.

#huepf

Beitrag von augensternchen25 21.02.06 - 13:40 Uhr

Hallo Torby,

beim AA bekommst du für Umstandskleidung eine Pauschale von 113 Euro und für Erstlingsausstattung 128 Euro, das sind aber noch keine Möbel, die musst du mit einem anderen Antrag stellen und die Summe weiss ich noch nicht. Dazu kannst du halt bei Pro Familie und so weiter bei der Stiftung für Familie in Not einen Antrag stellen, das geht aber nur über eine soziale Einrichtung.
Du brauchst auf jeden Fall deinen Mutterpass und die Verdienstbescheinigungen. Da du soweit ich richtig gelesen habe, ja noch arbeitest, weiss ich nicht ob du vom AA überhaupt was bekommst. Oder war das deine Mann???
Den Mehrbedarf von AA steht dir ab der 13 SSW. zu, du musst nur deinen Mutterpass vorlegen und brauchst keinen Antrag zu stellen, da sie das wichtigste rauskopieren und zwei Wochen später hatte ich die neue Berechnung.
Die Umstandskleidung von Pro Familie und so musst du vor der 20 SSW. beantragen, da du sie sonst nicht bekommst.

Liebe Grüße

Manu+#baby 16+2 SSW.