es klappt einfach nicht

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sati 21.02.06 - 11:03 Uhr

Hallo,

Ich und mein Partner versuchen seit 6 Monaten schwanger zu werden. (es ist anstrengend, aufregend auch schön)

Aber ganze warterei und danach feststellen zu müssen dass es nicht geklappt hat ,ist ärgelich.

warum ich schreibe..
Ich hatte eigentlich regelmäßige Periode alle 24- 25 tage.

letzten und davor die Monat habe ich meine Periode schon nach 19 uns 20 tagen bekommen.

habt ihr auch damit probleme?

gruß

Beitrag von mauz78 21.02.06 - 11:23 Uhr


hallo sati,

also im 6. Monat hab ich mir noch keine Gedanken gemacht warum es noch net geklappt hat, sind jetzt schon 1 1/2 Jahre am üben #schmoll
Seid Januar lass ich mir beim FA den ES errechnen, ist ne tolle Sache ;-) Man geht am 11 oder 12 tag hin und dann sagt er/sie wann der ES ist und wann man am besten #sex haben sollte....
auch dir wünsche ich viel viel glück beim #baby machen :-)

LG Mauz

Beitrag von inbu 21.02.06 - 13:02 Uhr

Ich würde dir raten beim FA zu fragen ob alles passt.
Ich habe gelesen, dass wenn die 2. Zyklusphase zu kurz ist kann es am Gelbkörper liegen.

Ich wünsche dir viel Erfolg beim Babybasteln!#pro

Beitrag von tanjar75 21.02.06 - 16:42 Uhr

Hallo!

6 Monate sind echt keine Zeit! Wir probieren es jetzt schon fas seit drei Jahren :-((( Das ist übel......
Und ich habe küntliche Befruchtungen, was sehr an die Psyche geht, das kannst du mir glauben.....
Ich denke ein Jahr muss man sich schon geben, dass es klappen kann, vor allem freier werden im Kopf, das habe ich mittlerweile auch begriffen
Wünsch dir viel Glück#bla