Hurra es tut sich was

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von maximama22 21.02.06 - 11:11 Uhr

Hallo ihr,

bin total happy. Komme grad aus dem KH wegen Untersuchung nach ET und es hat sich tatsächlich was getan. Mein Mann und ich waren ganz aus dem Häusschen. Der Muttermund ist 2cm offen und der Kopf ist endlich fast fest im Becken. Am Sonntag war der Befund noch total unreif und die FÄ hat mir richtig angst gemacht. Aber jetzt bin ich schon etwas beruhigter, dass er sich langsam auf den Weg macht. Und das beste ist das es ganz ohne spürbare Wehen gegangen ist. Kann gerne so weiter gehen.

Ich hoffe es dauert nich mehr sehr lange.

Gruß an alle die auch wie auf Kohlen sitzen

Maximama mit Maxi (ET+3)

Beitrag von blubella 21.02.06 - 11:16 Uhr

Das freut mich für dich! Hoffe auch, dass die ersten paar Zentimeter so ohne alles zuhause "aufgehen" ;-) Dann hätte man das schonmal hinter sich, hihi. :-p

Ich drück dir die Daumen, dass es in den nächsten Stunden vll. schon los geht!

Alles Liebe für die bevorstehende Geburt!

blu + Krümel (ET -6)

Beitrag von 110385 21.02.06 - 11:40 Uhr

Hallo!
Ich habe den selben Befund wie du!!! #freu
Mein Muttermund ist auch 2cm offen, Köpfchen sitzt ganz fest im Becken und der Schleimpfropf löst sich seit zwei Tagen :-). Meine Frauenärztin sagte, es dauert wohl nicht mehr so lange. Vielleicht doch noch ein Februarkind (bin eigentlich eine März-Mami). Naja, bis jetzt tut sich gaaar nichts. Nicht mal ein Ziehen. Nichts #schmoll!
Hoffentlich müssen wir nicht mehr allzulange brüten ;-). Hat sich bei dir der Pfropf schon gelöst?
Liebe Grüße
Mari + #baby (38.SSW.)