Brauche schnelle Hilfe bzgl Kuchen

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von maiko1 21.02.06 - 11:51 Uhr

Hallo Ihr Lieben und Hilfe!!!!

Ich habe mein Rezept verloren... meine Maus feiert morgen ihren ersten Geburtstag und ich wollte grad für den Kuchen einkaufen, aber ich kann mein Rezept nicht mehr finden:-[
Ich weiß nur noch, dass ein Hipp Pfirsich (??) Gläschen reingehörte.

Hat jemand ein Rezept für mich?
Es darf nur kein Ei enthalten...
Vielen Dank#blume

Beitrag von nickid 21.02.06 - 11:57 Uhr

Hallo!

Habe mal schnell gegoogelt.

Baby-Pfirsich-Sahne-Torte

* Man nehme:
* 3tlg. Biskuit gekauft oder selbstgemacht (Backform 26),
* 1 1/2 leicht gehäufte Teelöffel Agar Agar an Stelle von Gelatine,
* 3 Gläschen HIPP-Pfirsiche,
* 2-3 Esslöffel Zucker,
* 3 Becher Schlagsahne (a 200g),
* 1 Flasche HIPP-Multivitaminsaft

Zubereitung


2 Gläschen HIPP-Pfirsiche mit ca. 100ml Multivitaminsaft in einen Topf geben.
Agar-Agar und Zucker dazugeben und unter rühren zum kochen bringen.
2 Minuten unter rühren kochen lassen.
Drittes Glas HIPP-Pfirsiche dazugeben und die Masse abkühlen lassen bis sie beginnt fest zu werden.
Sahne steif schlagen und unter die Masse heben.
Unterste Lage Biskuit in einen Tortenring (Springform tut's auch) geben, mit Saft tränken und mit der Pfisichmasse bestreichen.
Die zweite Lage darauflegen und ebenso verfahren wie mit der ersten. Das gleiche nochmal mit Lage drei und das Ganze dann ca. 3 Std. kühlstellen.

Hervorragend für den ersten Geburtstag!!!
Meiner Tochter und ihren Gästen hat sie ganz toll geschmeckt!!!
Abwandlung: Statt normalem Biskuit kann man auch Schokoladenbiskuit nehmen