Getestet bitte um rat

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von tanja2009 21.02.06 - 12:13 Uhr

Hallo

Habe vorgestern einen Schwangerschaftstest gemacht die 2 Linie war nur ganz ganz blass man hat sie fast gar nicht gesehen und heute habe ich wieder einen gemacht und die Linie ist immer noch sehr blass aber man sieht eindeutig das da eine rosane Linie zu sehen ist. Kann es seinen das das Ergebniss auch falsch ist das sind nämlich billige Tests???

LG

Beitrag von blondie2710 21.02.06 - 12:15 Uhr

auch eine blasse linie deutet darauf hin ,das du SS bist.Mach am besten einen Termin bei deinem Fa.
Und
Herzlichen Gückwunsch#fest#glas

LG blondie 1 ÜZ#huepf

Beitrag von tanja2009 21.02.06 - 12:18 Uhr

Ich hoffe es habe so angst das das Testergebniss doch nicht Positiv ist und er es einfach nur anzeigt mein Freund glaubt jedenfalls noch nicht wirklich dran

LG

Beitrag von inbu 21.02.06 - 12:45 Uhr

Hauptsache zwei Linien!#freu
Kann sein dass, das HCG-Hormon noch schwach ist.
Mach am besten gleich einen Termin bei deinem FA aus und lass die #schwanger-Schaft bestätigen!

Herzlichen Glückwunsch! #fest#glas

LG
Inna #stern

Beitrag von flic81 21.02.06 - 12:17 Uhr

Hallo.

ich habe gestern auch getestet. Da war auch ein ein 2. strich zu sehen. Aber sowas von schwach, das ich dachte, ich bilde ihn mir nur ein.

also du bist nicht allein. Mal sehen, was die anderen dazu sagen.

also ich würde an deiner stelle in ein paar tagen nochmal testen. Wann ist denn dein NMT?

Lg

flic

Beitrag von tanja2009 21.02.06 - 12:19 Uhr

Hallo

würde normal meine Mens am 23 bekommen

Beitrag von tanja2009 21.02.06 - 12:20 Uhr

Hallo

wollte gleich mal einen Test aus der Apo holen was würdet ihr mir da für einen empfehlen?

Beitrag von nintschi12 21.02.06 - 12:25 Uhr

hallo tanja!

habe letzte woche die gleiche frage gestellt. nur ein tip: warte einige tage (gleichen tip hab ich bekommen) - ich würde ca. den 30. vorschlagen - bevor du noch einen test machst. du schmeisst nur geld aus dem fenster, die linie wird vorläufig schwach bleiben (zumind. wars bei mir so), und auch beim fa nicht zu zeitig einen termin vereinbaren. ich hab meinen 1. test am tag der regel gemacht, gaaaaaanz schwach pos., gleich zum fa, test negativ!

1 woche später: clearblue test: eindeutig pos!

ich bin überzeugt, dass du, so wie ich, schwanger bist. aber: leider brauchen wir ein wenig geduld!

ganz viel glück!!!!!!!!

liebe grüsse

nina

Beitrag von maximilian2409 21.02.06 - 12:26 Uhr

Hallo!
Habe da eine Frage an dich,war das ein TIME Schwangerschaftsfrühtest??Habe nämlich das gleiche Problem mit diesem Test!Wäre nett wenn du antworten würdest
Liebe Grüsse Tanja#liebe

Beitrag von tanja2009 21.02.06 - 12:28 Uhr

Hallo

das war ein Test von Sunlife ein Frühschwangerschaftstest

LG

Beitrag von maximilian2409 21.02.06 - 12:30 Uhr

Habe das gleiche wie du,nmt am 23 und Test war auch schwach positiv!
Drücke dir natürlich feste die Daumen das du schwanger bist!!#klee:-)#liebe Grüsse Tanja

Beitrag von flic81 21.02.06 - 12:36 Uhr

hallo

ja, ich hab den von time frühschwangerschaftstest her genommen.

lg
flic

Beitrag von flic81 21.02.06 - 12:54 Uhr

hi tanja

war dein test auch positiv??

lg
flic

Beitrag von nicolettade 21.02.06 - 13:05 Uhr

Hallo!
Ich muss so lachen, ging mir nicht anders! Ich habe 2x einen Frühtest gemacht und 2x einen normalen . . . konnte es überhaupt nicht glauben, weil auch der Strick immer sehr sehr hell war . . . . nun bin ich in der 7. Woche!!!

Also, positiv denken und ab zum Arzt!#fest

Beitrag von flic81 21.02.06 - 13:19 Uhr

hallo.

ich hab mal eine frage an dich.

in welchen abstánden hast du denn getestet?

lg
flic81

Beitrag von tanja2009 21.02.06 - 13:29 Uhr

Hallo

ich bins nochmal

habe gerade noch einen Test gemacht habe einen aus Schlecker geholt für 8,99 und der hat auch eine 2 Linie angezeigt sogar stärker :-) ich hoffe ich werde nicht entäuscht wenn ich übermorgen zum arzt gehe

LG und danke für eure antworten

Beitrag von rose77 21.02.06 - 13:39 Uhr

Hallo Tanja!

Bei mir waren 3 Test`s innerhalb von 1 Woche "nur" leicht positiv.
Der 4. dann, nach 2 Wochen, war eindeutig positiv.
Nun bin ich in der 18. SSW.

Also: Leicht schwanger gibts nicht!!!
#liebelichen #kleewunsch zur #schwangerschaft #fest

Beitrag von coco71979 21.02.06 - 13:53 Uhr

Es kann sein, dass du den Test etwas zu früh gemacht hast. Warte noch ein paar Tage länger. Manche SST sind nicht sehr sensibel und zeigen erst ein positiv ab einem bestimmten HCG-Wert an. Mein erster SST war auch ganz ganz schwach positiv. Hab dann 5 Tage gewartet und dann nochmal getestet. Tja und dieser Test war dann eindeutig fett positiv.

Aber so wie es aussieht bist du wohl schwanger. Endweder wartest du noch ein paar Tage mit einem neuen Test oder du gehst zu deinem FA und lässt dort einen SST machen.

L. G.
Melanie 35. SSW