Kinderwagenfrage Hartan Racer S oder Skater S ???

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von boesemaus7 21.02.06 - 12:21 Uhr

Hallo,
wir wollen uns am samstag einen Kinderwagen zulegen, schwanken aber immer noch zwischen dem Racer S von Hartan und dem Skater S.
wer kann mir seine Erfahrungen mit einem der Wagen mitteilen?
besten dank für eure Antworten
LG Andrea + #baby-Paul 30.ssw

Beitrag von honig76 21.02.06 - 12:33 Uhr

hallo Andrea,
wir haben einen Hartan Racer S und können ihn dir nur empfehlen!!! Wir sind super zufrieden!!! Mit einem Dreirädrigen Wagen könnte ich mich nicht so anfreunden, denn meine Schwägerin hat einen. Ich komme damit nicht so zurecht!! Ich denke immer das er umfällt, wenn ich zum Beispiel die Straßenseite wechsel und ihn dann auf den Fußweg hebe!!
Wie schon gesagt, wir können dir den Racer S nur empfehlen!!
Ich wünsche dir noch eine schöne SS, eine schöne - nicht so lange Geburt-, und gute Nerven wenn dein kleiner Sonnenschein dann auf der Welt ist!!!

Liebe Grüße und alles Gute wünschen
Jaci & Maurice (*10.10.05)

Beitrag von boesemaus7 21.02.06 - 13:44 Uhr

hallo jaci,
danke für deine antwort und deine lieben wünschen
Gruss Andrea

Beitrag von igraine9 21.02.06 - 12:45 Uhr

Hallo,

wir haben zwar den Hartan Racer plus, aber ich würde dir auch zu einem mit Schwenkrädern raten(damit kommst du überall super durch die Gänge). Mein Bruder hatte damals einen mit 3Rädern und damit konnte ich nicht so gut lenken wie mit unserem jetzt.
Alles Liebe
Igraine(die den Racer plus nur wärmstens empfehlen kann)+Michael(*16.7.2005)

Beitrag von kleineute1975 21.02.06 - 12:45 Uhr

Hi

als ich finde einen vierrädrigen auch besser. Wir haben den Hartan Racer XL mit schwenkbaren Rädern vorne. Den kann ich nur empfehlen man kommt um jede Kurve und muß nicht jedes Mal den Wagen heben, würde ich mir immer wieder holen

LG Ute

Beitrag von jana444 21.02.06 - 12:50 Uhr

hallo,


racer s ist super!!! wir haben den mit der kombitragetasche, benutzen wir ganz viel als bett!!!! meine freundin hat den skater, der fährt schlechter



jana und charlotte 6 wochen
#wolke

Beitrag von mami0605 21.02.06 - 13:38 Uhr

Hallo Andrea,

wir haben normal den Racer S der ist echt super wenn man in der Stadt unterwegs ist, außer wenn man an öffentliche Verkersmittel gebunden ist. Weil bei manchen Bussen ist der Eingang einfach zu eng, auch wenn draußen extra das Kinderwagensymbol abgebildet ist.
Jetzt haben wir den Skater X (also ohne Schwenkrad) aber der fährt sich viel ruhiger als der Racer S. Unser Wagen ist gerade in der Reperatur, weil der Bügel ließ sich nicht mehr verstellen... Am liebsten würde ich den Skater X behalten. Weil wir sind jetzt oft auf Feldwegen und so unterwegs, da ist der einfach besser. Vielleicht lässt sich da was machen, beim ProBaby ;-) In der Stadt und so benutzen wir jetzt den Quinny Zapp (kleinster Buggy).

Liebe Grüße Claudia & #baby Leon *06.06.05

Beitrag von wdreamprincess 21.02.06 - 14:11 Uhr

Hi,

wir haben den Hartan Racer XLS, also den Racer mit Hartschale und Schwenkrädern. Wir sind super zufrieden. Unterwegs dient die Hartschale als Bettchen für Fynn. Aber so langsam wächst er raus, obwohl die größer ist als die Softtasche. Deswegen steigen wir wohl bald auf den Sportwagenaufsatz um.

LG,
Denise + #baby Fynn (*21.09.2005)