schon wieder das leidige Gewicht :-[

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von schneckal79 21.02.06 - 12:37 Uhr

Hallo zusammen,

ich wollt euch mal fragen, wieviel ihr so zugenommen habt bzw. wann ihr zulegt habt!?! bin ein wenig verunsichert....viele schreiben, daß sie bis zur 15-20.SSW nix bzw nur 1 Kilo mehr haben.....?!?!? bin jetzt in der 12.SSW und hab scho 3-4 Kilo mehr drauf!! ok, in meinem Bauch haben es sich 2 Krümelchen bequem gemacht, doch 3-4 Kilo erscheinen mir schon recht viel...wenn ich das hochrechne auf 40 Wochen....ach du liebe Zeit....da bin ich ja mehr breit wie hoch #schock
wär dankbar über viele Antworten :-)
Lg
Kerstin + #baby + #baby

Beitrag von silvia_1 21.02.06 - 12:47 Uhr

Hallo Kerstin,

ich schließe mich Dir an. Bin in der 13. SSW und hab auch schon 4 kg drauf, habe aber keine 2 #baby #baby. Fühl mich wie ein Walross. Wo führt das nur hin?

Aber vielleicht ist es bei uns ja so, dass es nur am Anfang so schnell rauf geht, und dann normalisert es sich (positiv denken, positiv denken, hommmmm)

Trotzdem noch eine schöne Zeit, die wir auch sehr genießen werden #freu

Liebe Grüße
Silvia (12+4)

Beitrag von schneckal79 21.02.06 - 12:54 Uhr

Hi Silvia,

ehrlich gesagt bin ich ja heil froh, daß es nicht nur mir so geht...hab scho gemeint, ich bin / werde das einzige Walross ;-)
ich würd dir ja so gern glauben....doch ich hab so die Befürchtung, daß mein Gewicht die gesamten 40 Wochen schön langsam aber sicher immer höher klettert....#schock
naja, und wenn´s so ist, könn ma auch nix ändern....das müss ma wohl so nehmen wie´s kommt!!!
aber positiv denken tu ich auf alle Fälle :-)
dir auch noch ne schöne Zeit :-)
alles liebe und gute
lg
Kerstin

Beitrag von vondy 21.02.06 - 12:58 Uhr

Hallo ihr beiden,

bei mir ist es noch "schlimmer". Ich bin jetzt in der 10SSW und habe schon 4 Kilo mehr als vor der Schwangerschaft. Ich muss dazu sagen, dass ich mit dem Rauchen aufgehört habe und in den ersten Wochen deswegen schon mehr gegessen habe.

Meine FÄ hat gesagt, dass es nicht sooo schlimm ist. Sie macht sich erste gedanken, wenn ich innerhalb 8Wochen 5 Kilo zunehmen würde.

Also, ich hoffe, dass es sich jetzt eingespielt hat und die Zunahme sich normalisiert.

Liebe Grüße

Yvonne

Beitrag von trope 21.02.06 - 12:55 Uhr

Hallo,

mach dir da mal keine Sorgen, das hatte ich auch. Das schwankt immer mal und nimmt nicht gleichmäßig zu. Sei froh, bei manchen kommt der grosse Schwung erst zum Schluß (gute Chancen für SS-Streifen! #schock).
Guck mal hier:

http://www.gofeminin.de/maternite/prisepoids/mprisepoids1.asp

...da kann man mal sehen, in welchem Bereich man so ist. Aber keine Sorge, jede ist anders. Bin jetzt 27. SSW, hab fast 10 kg mehr drauf und trotzdem passen mir noch meine alten Hosen, zumindest die, die auf der Hüfte sitzen.

Kommt eh, wie´s kommen soll! #huepf

LG Trope (26+5)

Beitrag von plda0011 21.02.06 - 13:38 Uhr

Ich bin auch gerade mal in der 11. Woche und hab schon 2 Kilo zugelegt #augen. Mag aber auch ein bisschen damit zusammenhängen, dass ich dauernd Süssigkeiten esse seit ich schwanger bin und meine ich darf das...

Werde damit jetzt wieder aufhören, auch wenn's Spaß gemacht hat. Ich habe gerade vorher 15 kg abgenommen und weiss wie lange das dauert...
Deshalb versuche ich so halbwegs in meiner "Sollzunahme" zu bleiben - mal sehen ob ich's auch schaffe #hicks.

Viele Grüße
Daggi + #ei (10+2 SSW)