Ab wann nach Eisprung testen?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sonja31 21.02.06 - 13:47 Uhr

Hallo Mädels,

konnte natürlich mal wieder nicht abwarten und habe getest, natürlich negativ #heul#heul

NMT wäre aber auch erst am Freitag/Samstag, war wohl etwas zu früh, oder meint ihr der Test hätte schon was anzeigen müssen?

Ab wann test man den nach dem Eisprung, war bei mir jetzt ES +11

Liebe Grüße
Sonja

Beitrag von bunny2204 21.02.06 - 13:49 Uhr

Hallo Sonja,

das war eindeutig zu früh.

Frühestens bei ES+14 solltem an testen, besser noch zwei Tage länger warten.

LG und viel #klee

Bunny #hasi

Beitrag von sonja31 21.02.06 - 13:51 Uhr

Hallo Bunny :-)

danke für Deine superschnelle Antwort!! Kann ich ja doch noch etwas hoffen!! Meine Tempi ist auch noch gut über der Coverline, von daher gesehen, war ich wohl wirklich zu früh, aber die Warterei #heul, treibt einem manchmal zu solchen Handlungen.

Habe ja am Wochenende meinen NMT, hoffe, dass es auch so bleibt!!

Liebe Grüße und danke Dir
Sonja

Beitrag von catsan 21.02.06 - 13:49 Uhr

ES + 11 ist viel zu früh.
Würde erst am oder nach NMT testen, da selbst bei positivem Test das Ei mit der Mens wieder abgehen kann.

LG Cat

Beitrag von mumpeltrine 21.02.06 - 13:50 Uhr

Hallo Sonja,

ich glaube optimal wäre ES + 14 - 16. Da müßte eigentlich was angezeigt werden. Ist aber von Frau zu Frau unterschiedlich.

LG Sandra.

Beitrag von _lasse 21.02.06 - 14:01 Uhr

Moin,
hab da mal ne Frage..... so weit ich informiert bin ist ES + 14 = NMT oder seh ich da was falsch #kratz
Ich persönlich würde nicht vor NMT testen, zwei Tage länger warten würde mich verrückt machen #schwitz
In diesem Sinne.... warten wir auf den 03.02.......
Gruß Karin #katze

Beitrag von bitci 21.02.06 - 13:52 Uhr

Hallo Sonja,

habe NMT+3 und heute morgen negativ getestet aber von Pest keine Spur.

Ich denke warte noch etwas.

Liebe Grüße
Cindy

Beitrag von sonja31 21.02.06 - 13:54 Uhr

Seeeid Ihr lieb!!!

Danke Euch alle für Eure schnellen Antworten!!!

Habe schon überlegt ob ich heulend über dem Laptop zusammenbrechen soll oder nicht #hicks.

Die Warterei ist manchmal unerträglich und treibt einem zu solch irrsinnen Handlungen!! Meine Tempi ist übrigens noch im guten Bereich über der Coverlinie :-)

NMT am Wochenende, hoffentlich bleibt das auch so!!

Liebe Grüße und alles Gute für Euch!!
Sonja

Beitrag von inbu 21.02.06 - 14:25 Uhr

Ich kann dich sooooo gut verstehen!
Bin auch immer so furchtbar aufgeregt und möchte testen! Kann sogar nicht schlafen! Gott sei dank haben mich die Mädels aus diesem Forum davon abgehalten ein negativen Test in der Hand zu halten!
Habe die Pest doch bekommen!#heul#heul#heul

Drücke dir die Daumen, dass du von deiner Pest verschont bleibst!#pro

LG
Inna#stern

Beitrag von sonja31 21.02.06 - 14:54 Uhr

Hallo Inna,

danke für Deine Mail!!Ich war wohl wirklich etwas zu voreilig, den Test hätte ich mir sparen können,hätte vorher fragen sollen!!

Werde also bis Sonntag warten und mal sehen, was bis dahin passiert ist. Ich führe ja auch die Tempi-Kurve und die sieht zum jetzigen Zeitpunkt noch ganz gut aus :-)

Liebe Grüße und alles Gute für Dich
Sonja