Bindehautentzüngund die Dritte! Hilfe!!!

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von haeschen_77 21.02.06 - 13:59 Uhr

Hallo!

Schaut euch das doch bitte mal an! (ich hoffe, der Link funktioniert....)

Danke Gruss Birte




http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=9&id=353138

Beitrag von pinoccio 21.02.06 - 21:58 Uhr

Wie alt ist denn dein Sohn? Wenn er erst 1 Jahr ist, kann das mit dem verstopften Tränenkanal schon sein. Nur ein guter Augenarzt würde dich dann mal zum Tränenkanal-Durchspülen schicken. Dauernd eine Entzündung im Körper, dass kann ja nicht gut sein.
Habt Ihr denn schon einen Abstrich machen lassen? Wenn es eine so hartnäckige entz. ist, muss man auch mal auf Chlamydien testen!
Gute Besserung