FEBI`s!!! Zurück vom Krankenhaus! Heute ET!!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von julischa 21.02.06 - 14:01 Uhr

Hallo Mädls,

da bin ich wieder! Und so wie`s ausschaut werde ich euch auch noch eine zeitlang als KUGEL erhalten bleiben!!!#heul#heul#schmoll#schmoll#augen#augen
Die Ärztin im KH hat nen ganz anderen Mumu Befund gehabt wie meine FÄ!!! Denn sie sagte:
Mumu nur fingerdurchlässig, Gebärmutterhals steht noch bei einem Zentimeter....ich heul gleich, ehrlich!!!#heul
Auf dem CTG war NICHT EINE EINZIGE KLITZEKLEINE WEHE zu sehen!!!! :-[:-[:-[:-[Nichts. Nothing. Nada. Niente. #augen#augen#augen
Das einzige erfreuliche ist das es der Maus gut geht. Doppler war vorbildlich, absolut toll! CTG auch super. Fruchtwasser war zwar schon wenig, aber absolut okay für den ET ! #freu#freu#freu
Anscheinend fühlt sich Laura pudelwohl bei mir im Bauch! Sie will einfach nicht raus!!!
Hab jetzt am Donnerstag wieder nen Termin im KH, mal gucken wie`s dann ausschaut. #gaehn
Hab heute mal nach ner Einleitung gefragt, weil mein Schatz doch nächste Woche Freitag für eine Woche nicht daheim ist weil er auf der Messe arbeiten muß, aber da sind die heute noch nicht drauf eingegangen! Ich möchte doch aber das mein Schatz dabei ist wenn Laura auf die Welt kommt! Die Ärztin meinte nur, im Moment gibt es überhaupt keinen Grund dazu die Kleine früher zu holen.....#augen#augen
Aber da werde ich am Donnerstag nochmal ein Wörtchen mit dem Oberarzt sprechen, schließlich muß der werdende Papa UNBEDINGT bei der Geburt dabei sein!!!!
Anders geht das ja gar nicht!!!!#schock#schwitz#heul

Ach Mädls, es ist doch echt zum :-%

LG Julia mit #babyLaura-Sophie, immer noch INSIDE
heute ET !!!

Beitrag von lia_june 21.02.06 - 14:10 Uhr

Hallo Julia mit Laura-Sophie!

Oh Mann...das ist echt zum #heul...
Ich sag's dir...
Hab am Freitag schon gepostet und will nicht noch mal ganz von vorne ausholen aber falls du mal lesen magst...
http://www.unserbaby.ch/sturm/content-r23725.html

Ja und gestern wieder FA und....#schock, mein MuMu ist wieder zu :-[
Wo gibt es denn sowas??? #kratz

Ich hab echt keine Lust mehr und dabei hab ich immer großspurig gesagt "Der kommt wann er kommt, da muss ich eben durch" aber hey...sorry ich nehm alles zurück!
Ich kann nicht mehr schlafen, mir tut alles weh, rumlaufen ist nicht mehr und überhaupt langweilt es mich gerade so, dass ich nichtmal mehr die Ruhe vor dem Sturm auch nur annähernd geniessen kann.

Aber das jammern hilft nichts, ich weiß, aber ich bin froh, dass es mehreren so geht - da fühlt man sich nicht ganz so einsam ;-)

Ich wünsch dir alles Liebe - kräftige Wehen und eine schöne schnelle Geburt!

Juliane & DER Wurm ET-5

Beitrag von loli1505 21.02.06 - 14:12 Uhr

Hi Julia, Kopf hoch!!! das muss nicht heißen, dass es noch lange dauert, auch wenn Mumu "erst" fingerdurchlässig etc. Der Maus gehts doch gut!!! Bei meinem Sohn hab ich immer nur gehört (ab der 34. SSW!) Mumu 2 cm offen, Gebärmutterhals weitesgehend aufgebraucht, vorzeitige Wehen, ruhig halten, nicht mehr weg fahren.....dann kam der kleine Racker in der 42. SSW. Bei ner Freundin war der Befund wie bei dir und kam dann doch ganz schnell....wird schon, halt noch bißchen durch. Alles Liebe loli

Beitrag von kleineute1975 21.02.06 - 14:11 Uhr

Hi

das ist ja echt blöd mein Kleiner war immer drei Wochen zu groß habe immer gefragt, ob er drei Wochen eher kommt, es wurde immer vereint und was ist er ist drei Wochen vor ET gekommen. Also habe ich wohl noch damals meine TAge bekommen obwohl ich schon schwanger war....also am Ende gesasgt, wenn ich nach dem anderen Termin rechne, bin ich 10 Tage drüber gegangen und mir ging es super......!!! Mein Kleiner wog 3850 g und war 52 cm, KU war bei 35...also es kann noch dauern..

puhh das mit deinem Mann ist ja echt ätzend hat er denn nicht frei wenn das Kind kommt, ich meine ist doch meistens so. Weil ohne Mann nee Geburt das ist schrecklich.... Aber Einleitung ich weiß nicht, das soll incht so toll sein...ich würde dann doch lieber warten

Gruss Ute mit Jonas 23.07

Beitrag von schokikeks 21.02.06 - 14:28 Uhr

Hallo Julia,

ach, so ein Mist aber auch!:-[ Am doofsten finde ich ja, dass dein Schatz weg muss. Klar, muss der dabei sein, ob das dann für die Ärzte ein Grund ist zur Einleitung, kann dir ja egal sein! ;-)Red mal am DO mit dem OA darüber. Aber hey, noch musst du nicht verzweifeln! Du weißt ja, die wenigsten Babies kommen am ET, es kann in den nächsten Tagen durchaus losgehen! ;-):-):-D

Am ET hatte ich ja auch den ersten Termin im KH und da war der Mumu auch fingerdurchlässig! Wehen hatte ich bis gestern auf dem CTG keine brauchbaren! Und von meinem Gebärmutterhals hab ich noch nie was gehört - ich weiß gar nicht, dass ich so was habe... (lach)#freu:-p#hicks

Mach dich jetzt nur nicht verrückt. Warte in Ruhe ab bis Donnerstag und dann seht ihr mal weiter. Vielleicht kann dich dein Schatz ja begleiten! Damit du nicht so alleine dastehst! #gruebel

Falls wir uns nicht mehr hören... Alles, alles Gute!#liebe
LG Sarah ET+11

Beitrag von vanilia 21.02.06 - 14:33 Uhr

Hallo Julia!

Ich kann dich so gut verstehen. Bin heute ET - 5 und mich :-%
alles gerade mächtig an.
War gestern wieder im KH zur VU und auch bei mir ist am CTG keine Wehe zu sehen, Fruchtwasser ist i.O, und allgemein fühlt sich der Kleine recht wohl und macht keine Anstalten sich bald mal blicken zu lassen.

Schlafen geht nicht mehr, also bin ich immer müde#gaehn#augen. Da freuts einen dann noch nicht mal mehr vor die Tür zu gehen...
Ich hoffe echt, dass die Zeit endlich vorbeigeht und ich nicht bis ET+14 gehen muß - MANN, das wäre der Horror#schock

So, genug gejammert - wünsch allen kurz vor, nach, oder genau am ET, dass es gaaanz schnell los geht.

Lg, Nadine ET-5

Beitrag von elendesscheusal 21.02.06 - 14:33 Uhr

Hallo Julia,

eigentlich hätte ich heute auch ET, aber daraus wird nix mehr.
Unsere Kleine wird heute schon zwei Wochen alt :-D

Am 7.2. wurde die Geburt eingeleitet.

Ich wünsche dir, dass du nicht mehr zu lange warten musst!

LG
Tina

Beitrag von julischa 21.02.06 - 15:02 Uhr

Danke Mädls!!!

Für eure aufmunternden Worte!!!!#liebdrueck

Ich bin echt total froh das ich nicht alleine bin!!!#liebdrueck

Bin ja mal gespannt wer hier als nächstes entbindet!!! Ich tippe ja mal ganz stark auf Sarah!!!;-)

Alles Liebe, Julia mit Laura im Bauch, die einfach nicht raus will...;-)