duphaston. HILFE!!!!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von danie26 21.02.06 - 14:14 Uhr

hallo zusammen
ich war gestern bei einem neuen fa. dieser hat mir duphaston verschrieben weil meine regel ständig ausbleibt. hast jemand erfahrung damit? nehme die pille seit mai 05 nicht mehr und kein eisprung. blutung wurde bis jetzt nur mit utrogest ausgelöst. zykluslängen sehr lang danach kam utrogest.
habe noch ein problem ich kann nicht zum doc weil er die gleichen sprechzeiten hat wie wir in unserer zahnarztpraxis. ich kann ja schlecht zu meiner chefin gehen und sagen das ich ss werden möchte. wie löst ihr das problem???
bin über jede antwort dankbar.
#liebe
danie

Beitrag von i.s.82 21.02.06 - 15:35 Uhr

hallo#huepf

also wie wäre es mit nem tag urlaub dann kannst zum FA!

#klee für dich!

Beitrag von iffits 21.02.06 - 16:29 Uhr

...ich habe zwei Duphaston am Tag genommen - 10 Tage lang und nach 4 Tagen kam meine Mens!

LG
Steffi