DRINGEND: Wie Datenträger reinigen?

Archiv des urbia-Forums Computer & Technik.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Computer & Technik

Hier werden Fragen gestellt und Antworten gegeben - alles rund um Rechner, Smartphone und andere Geräte. Wichtig: Bitte Angaben zu Betriebssystem und Browser gleich zur Frage dazustellen - umso leichter kann kompetente Hilfe erfolgen!

Beitrag von anro 21.02.06 - 14:57 Uhr

Hallo,

mein Datenträger hat kaum mehr freien Speicherplatz.

Ich finde nur nicht die Einstellung um den Datenträger zu reinigen.

Dazu kommt, dass der Computer so laut geworden ist, seit der Speicherplatz so beengt ist.

Ich hoffe es kann mir jemand helfen.

Lg Anro

Beitrag von juergen50 21.02.06 - 15:07 Uhr

Hallo Anro,

wenn man wüßte, welches Betriebssystem Du hast.

Gehe mal auf START - Rechtsklick
dann auf Explorer Linksklick
dann auf C - Rechtsklick
dann auf Eigenschaften - Linksklick
und dann auf Bereinigen.
Dauert jetzt ne Weile.
Hast Du weitere Festplatten, so wiederhole
den Vorgang für jede Platte.

Dann lade Dir mal die Testversion TuneUp aus
dem Netz. Mußt Du mal googeln.
Mit diesem Programm läßt sich auch viel Datenmüll,
der sich auf der Festplatte gesammelt hat, loswerden.

Ich glaube weniger, dass die Lautstärke etwas
mit dem verbleibenden Platz auf der Platte zu
tun hat. Eventuell verabschiedet sich auch gerade
der Lüfter.
Schaue mal hinten am PC, ob sich dort Staub
an den Lüftungsschlitzen befindet.
Dann mal absaugen dabei PC ausmachen.

Gruß
Jürgen

Beitrag von anro 21.02.06 - 15:38 Uhr

Hi Jürgen,

erstmal danke, werde mal schaun ob ich mit deinen Ratschlägen jetzt klar komme.

Wegen der Lautstärke: es handelt sich um einen Laptop, wo sind denn da Lüftungsschlitze?

Lg Anne

Beitrag von firewomen73 24.02.06 - 11:08 Uhr

dreh das ding um!

dann siehst du doch schon das gitter vom lüfter!


lg nicole,die das auch heute mal gemacht hat ;-)