Fruchtsaft neuerdings unverträglich??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von dreamcatcher87 21.02.06 - 15:36 Uhr

Huhu!

Ist das normal, wenn man während der SS manche Sachen nicht mehr vertragen kann??

Immer wenn ich Fruchtsaft trinke, muss ich aufstoßen (wobei mir manchmal übel wird) oder ich bekomme Sodbrennen.. ist das normal? Habt ihr auch sowas??

VLG Anny #kratz

Beitrag von lany 21.02.06 - 15:40 Uhr

Hallo!!

Das ist ganz normal. Fruchtsaft enthält jede Menge Säure. Das führt gerade in der Schwangerschaft zu Sodbrennen.
Ich empfehle Dir: Trink Babysäfte von Alete, Hipp ect. Die sind säurearm und haben außerdem mehr Vitamine, keine Farb- und Konservierungsstoffe und schmecken richtig gut. Ssind natürlich etwas teurer aber hin und wieder ein Gläschen tut sicher gut.

Alles Liebe weiterhin

Lany mit #baby inside (13SSW)

Beitrag von feofanja 21.02.06 - 16:51 Uhr

Hallihallo!

Mir geht es genauso, ganz schlimm ist es bei Apfelsaft und wenn ich den noch vor dem Schlafen gehen trinke, habe ich keine ruhige Minute mehr.(Sodbrennen, Aufstoßen)
Ist also wohl normal!

Liebe Grüße
-Feo

Beitrag von dreamcatcher87 21.02.06 - 17:12 Uhr

Danke für eure Antworten!

Wünsch euch ganz viel #klee und #liebe

VLG Anny