Eisprungkalender

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von maja78 21.02.06 - 16:03 Uhr

Hallo,
geht jemand auch von euch nach dem Eisprungkalender, den man hier anschauen kann? Wenn ja, hats damit geklappt oder ist das eher ne unsichere Variante...
maja

Beitrag von dianab79 21.02.06 - 16:05 Uhr

letzten monat hat alles lt. ESkalender gestimmt.

habe auch einen ovutest gemacht und kam mit dem kalender hin.

sogar meine mens kam genau an dem tag wie der kalender es gezeigt hat.

lg diana

Beitrag von letizia1106 21.02.06 - 16:45 Uhr

Hallo hab da mal ne frage. Du hast geschrieben das du ein ovutest gemacht hast aber trotzdem deine Mens bekommen hast? Das heißt bei dir hat es trotz Ovutest nichts genützt schwanger zu werden???
Benutzte nähmlich auch gerade so ein test? Und ich hoffe das es diesmal klapp!#heul

Beitrag von schokostreuselkuchen 21.02.06 - 16:07 Uhr

Hmm,
also ich hbin nicht danach gegangen, ABER
ich bin letzten August schwanger geworden und hab dann nachträglich geschaut, wann die Befruchtung theoretisch hätte sein müssen. ;-)
Es stimmte genau! Denn die FA hat dann den Tag der Befruchtung genannt.

Leider ist der ES nicht immer regelmäßig - zumindest bei den meisten Frauen- deshalb würde ich mich nicht 100&ig darauf verlassen!
Aber ne ungefähre Orientierung kann er geben;-)

LG Naddel #huepf