Matratzen für Wiege

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von bolcia 21.02.06 - 16:11 Uhr

Hallo,
ich mich langsam meine Wiege bestellen. So eine vom babyworld24, die gefällt mir und Preis stimmt auch (um die 115€), da ist eine Kokoskernmatratze drin und ich habe irgendwo gelesen die sollen nicht das goldene sein. kennt ihr euch aus. Sind die Kokoskernmatratzen in Ornung oder soll ich lieber eine andere besorgen.
#danke schon mal
bolcia

Beitrag von 9877 21.02.06 - 16:33 Uhr

Hallo,
also ich hab bislang immer das Gegenteil gehört, da Babys möglichst hart liegen sollen. Aber so weit ich weiß gibt es schon Qualitätsunterschiede. Ich würde auf jedenfall darauf achten, dass die Matraze von irgendeiner bekannten Kontrolle auf Schadstoffe und dergleichen geprüft wurde.
Ansonsten gibt es auch normale harte Matrazen. Die Frage ist halt, ob die dann auch in die Wiege reinpassen.

LG Nicole + #ei

Beitrag von loewenzahn 21.02.06 - 17:10 Uhr

Hallo!
Habe bei Öko Test gelesen,dass man am besten Latex Matratzen kauft,da sie für eine Zirkulation sorgen und das Kind nicht soviel Co2 (Kindstod) wieder einatmet. Aber bei denen muß man wiederum aufpaßen, da sie oft Schadstoffe enthalten!
LG Jessi

Beitrag von guagua 21.02.06 - 18:11 Uhr

Ich habe jetzt einen Artikel im vorletzten Spiegel gelesen, dass die Kokoskernmatratzen wegen ihrer guten Isolierung die ausgeatmete Luft (CO2) des Kindes nicht richtig "abfliessen" lassen. Dadurch atmen die Kinder so ziemlich viel CO2 beim schlafen ein. Im Spiegel wurden normale Schaumstoff-Wabenkern Matratzen empfohlen.

Liebe Grüße,
Guagua und #ei Guaguita (19. SSW)