Januarmamis wie zieht ihr eure kleinen an wenn es raus geht??

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von laura2502 21.02.06 - 17:31 Uhr

Hallo ihr,

da ich immer sooooo unsicher bin ob es ihm jetzt nicht doch zu heiss wird oder vielleicht zu kalt will ich mal fragen wie ihr das so macht wenn es rausgeht.
Also ich mach das so
Kurzarmbody
Langarmbody od Langarmstrampler
Strumpfhose
Latzhose oder normale hose
Socken
Skianzug
Mütze

Zu viel???? was meint ihr? Erzählt mal :-D

Lg Laura + Mj *26.1.06

Beitrag von august2 21.02.06 - 17:36 Uhr

Hi!

Also mein Sohn ist zwar im Juli 05 geboren, aber cih denke im Winter zeiehn wir die Kleinen alle gleich "dick" oder "dünn" an!
Also ich lass die Hose weg, wenn ich ihn in den Skianzug stecke, im auto bekommt er aber dann ggf. eine Decke über die Beine und im Kinderwagen hat er einen Fließsack.
Ich denke Du machst das schon richtig, zudem kannst Du ja im NAcken fühlen ob es deinem Zwerg zu warm ist!

Grüße Simi

Beitrag von leonigluecklich 21.02.06 - 17:44 Uhr

Meine kleine ist am 22.01.06 geboren!
Also wir ziehen an

Kurzarmbody
Pullover
Schlüppi
Strampler
darüber Strümpfe

Dicke Jacke und Mütze

Im Wagen ein dickes Kissen im Autositz ne Decke drüber!

#gaehn Yvonne und #schrei Selina

Beitrag von serefina 21.02.06 - 17:59 Uhr

hmmm ganz normal.....Windel....body.....strumpfhose...dicke socken drüber.... hose......Pullover.......einen dicken ganzkörper Anzug in meinem Fall einen Eisbär Anzug!!!



LG Janine

Beitrag von serefina 21.02.06 - 18:01 Uhr

Ach und die Mütze natürlich.....LOL

Beitrag von sarah0907 21.02.06 - 20:03 Uhr

hi
mein sohn war im ersten winter 3monate ,
hab ihm body , pulli , strumpfhose und strampler
oder strumpfhose und schneeanzug

im kinderwagen hat er in tasche gelegen mit lammfellsack


da brauchte er keine Mütze


Lg sarah

Beitrag von losty 21.02.06 - 21:50 Uhr

Hallo,

da wir uns auch unsicher waren ob wir unseren Kleinen warm genug anziehen haben wir ihm beim ersten Mal einfach mal ein Thermometer zwischen die Beine gelegt. Da waren draußen ca. -10°C und als wir zwischendurch mal aufs Thermometer geguckt haben, stand das auf 23°C. Wir ziehen ihm immer eine dicke Kapuzenjacke über sein "normales" Outfit (Langarmbody, Strümpfe und Langarmstrampler), Erstlingsmütze auf den Kopf, dann kommt er in so eine Decke die man als Sack zusammen macht und dann in die Softtasche, noch nen Minikissen unter die Decke der Tragetasche und fertig. Bei den aktuellen Temperaturen ( +3°C) ist das sogar schon fast zu war für ihn.

lg Sabine + Philipp 5 Wochen