Ist das ein harter Bauch oder ist das mein Krümel der sich verkeilt hat?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von engelchen36 21.02.06 - 18:48 Uhr

Könnt Ihr mir helfen... Wo dran merke ich den Unterschied ob ich einen harten Bauch habe oder ist das mein Krümel, mir kommt das immer öfter so vor als ob er sich in Bauchnabelhöhe verkeilt und mit seinem Rücken oder Po gegen meine Bauchdecke drückt dann ist normales laufen für mich super unangenehm und solche harte Spannung ist dann da... Nicht das es doch nachher ein harter Bauch ist und dann nehme ich das nicht erst genug und irgend was geht schief...


Liebe Grüsse Anke 20+2ssw +Boy inside

Beitrag von urmeljuli 21.02.06 - 18:57 Uhr

hallöle...
mir geht das da glaub ich genauso wie dir....da gehts auf im bauch wie eine große luftblase und wird dolle hart...fühlt sich an als ob die ganze fruchtblase gefüllt wird...gerade laufen is da nicht so schön...aber ich weiß leider auch nicht was wir da machen können...meine gyn meinte is alles ok...als ich im khs anrief sagt man es können vorwehen sein...ich weiß es leider auch nicht sonst gehts ja gut.
...aber wenn du dolle angst hast dann geh lieber zum arzt oder fahr in die klinik...ich konnt mich nicht durchringen(angst) aber mein bauch sagt mir das alles ok is...

liebe grüße
dani & urmel 19+6#liebdrueck

Beitrag von engelchen36 21.02.06 - 19:05 Uhr

Mir sagt auch mein Gefühl das es mein Krümel ist, mein Mann will mich zum Arzt schicken,weil er meint man solle doch eine Schwangerschaft geniessen und ich würde zu oft über diese Sache mich beklagen und er macht sich halt Sorgen...


Anke

Beitrag von angelina27 22.02.06 - 08:23 Uhr

Hallo erst mal!

Um Euch die Angst ein wenig zu nehmen, bei mir ist das auch immer so. Vor allem habe ich das auch erst herausfinden müssen#kratz
Habe aber beobachtet das der Bauch da richtige Beulen macht, und dann an der Stelle hart wird! Dann hat sich mein Baby gedreht! Man kann es dann spüren, wo es liegt! #freu
Denke das das ganz normal ist.:-)
Aber mit schmerzen ist es nie verbunden, eben nur ein komisches Gefühl!#augen
Also dann, alles Liebe
michi zwergi fast 7, und baby 22+1 ssw:-)