was kann ich bei starken halsschmerzen machen?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von isabellak123 21.02.06 - 19:12 Uhr

hab seit heut in der früh starke halsschmerzen, kann aber keinen tee trinken, weil i den nicht schmecken kann!:-%
meine augen rinnen auch schon den ganzen tag...
#heul
hab keinen schnupfen oder sonst was nur halsschmerzen!
kann aber auch nicht von trockener luft kommen weil i im schlafzimmer nicht heiz!
#kratz
was´kann ich machen?

danke isabella 33.ssw#schrei

Beitrag von knuffi123 21.02.06 - 19:46 Uhr

Hallo! trink mal heiße Zitrone.
Gruß Beate

Beitrag von pollerkermit 21.02.06 - 20:22 Uhr

Hallo Isabella,

mir haben zuletzt die EMSER Pastillen ohne Menthol sehr gut geholfen...und Salbeibonbons gehen auch...

Gute Besserung,
Doro, 29. SSW

Beitrag von coler 21.02.06 - 20:26 Uhr

Versuche es doch mal mit Fenchelhonig!!!Bei mir hilft das immer....Gute Besserung!

Beitrag von kimberly12 21.02.06 - 20:57 Uhr


Hallo Isabella,

hört sich jetzt etwas schrecklich an.. aber bei mir hats auch geholfen.. lutsche mal ein Stück Butter.. ja richtig... war mir auch neu.. den Tipp hat mir eine Freundin gegeben und es hat geholfen ;-)

Viel Glück und gute Besserung

Silvi

Beitrag von britt.01 21.02.06 - 21:20 Uhr

Mir hat sehr gut der Tip von meiner Ma geholfen:

3 x am Tag mit Salzwasser gurgeln. Ist zwar auch etwas eklig, aber hilft wirklich gut!!!!

Gruß, Anja