Dr. Georgarakis in München / 3D-Ultraschall

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von maibaby_2006 21.02.06 - 19:43 Uhr

Hallo Münchnerinnen,

wenn Ihr Interesse an einem 3D-US habt kann ich Euch Dr. Georgarakis nur empfehlen ;-)

Ich hatte eigentlich übermorgen um 16.30 Uhr einen 3D-US Termin bei ihm. Aber da er sich gerne viel Zeit nehmen will hat er mir einen Termin nach seiner Sprechstunde vorgeschlagen. #freu
Während den Sprechstunden könnte er sich max. eine halbe Stunde Zeit nehmen, würde aber gerne min. 1 Stunde Ultraschall machen #huepf

Wollte ich nur mal so loswerden.

Bilder folgen dann nächste Woche:-D

LG

Maibaby + Maikäfer (29.SSW)

Beitrag von dianamadlen 21.02.06 - 20:04 Uhr

hallo,
mal ne frage, bist du privatversichert?
oder risikoschwangerschaft?
hat dieser nette arzt auch belegbetten in einer klinik?
gruß manu

Beitrag von maibaby_2006 21.02.06 - 20:15 Uhr

Hi Manu,

ich hab zwar eine Risiko-SS aber der 3D-US hat nichts damit zu tun, den will ich selber machen lassen. Muss ich auch selber zahlen.

Bin nicht privatversichert.

Ob er Belegbetten hat weiss ich nicht. Kann mich aber gerne nächste Woche erkundigen falls du Interesse hast.

Beitrag von marquise 21.02.06 - 22:46 Uhr

Und wie teure ist dann der 3D-US???

Grüße, Maruqise

Beitrag von mbs2306 22.02.06 - 09:52 Uhr

Hallo Maibaby,

er hat Belegbetten in der Krüssmannklinik in Pasing.
Dort habe ich entbunden. Wenn Du mehr wissen möchtest schicke mir eine Mail über meine VK.


LG

Birgit & Klara *21.06.05

Beitrag von mai2004 21.02.06 - 20:34 Uhr

Hallo!

Ein sehr gute Wahl hast du getroffen!!!
Ich war nämlich auch in der 28.SSW bei Dr. Geogarakis, man kann ihn wirklich nur weiterempfehlen!
Er ist supernett, nimmt sich sooo viel Zeit (ich war ca. 1 3/4 Std. da, weil unsre Maus sich erst nicht richtig zeigen wollte)
Du bekommst eine CD mit allen Bildern und sogar kurze Videos und noch all Bilder ausgedruckt!!!

Ist sein Geld echt wert, obwohl er ja sehr günstig für 3D Ultraschall ist im Vergleich zu manchen Kliniken.

Jedenfalls viel Spass bei deinem Termin, es lohnt sich!!

LG Jenny und Baby Emily 16.02.06

Beitrag von maibaby_2006 21.02.06 - 20:49 Uhr

Er wurde mir ja auch hier empfohlen ;-)

Ist im Vergleich wirklich nicht teuer.

Ich kann es kaum noch abwarten #augen

Da mein Mann seinen Sohn zum ersten mal sehen wird bin ich noch aufgeregter #freu

Bin soooo gespannt drauf muss aber leider noch eine (sehr lange) Woche warten.

LG

Beitrag von loewin1860 21.02.06 - 21:15 Uhr

Wir waren letzte Woche auch bei ihm! Ich muß das wirklich auch bestätigen, er hat sich wirklich viel Zeit genommen und wenn die Bilder nix geworden wären, hätten wir einen neuen Termin (ohne nochmalige Zahlung) bekommen, für nen neuen Versuch.

Liebe Grüße

Sonja mit #baby-Tobias-inside (30. SSW)

#hasi

Beitrag von claud80 22.02.06 - 08:19 Uhr

Hallo,

ich wohne auch in München und bin interessiert an einem 3D-Ultraschall.
Hab nur kurz ne Frage: wieviel kostet es bei ihm?

Vielen Dank
Liebe Grüße
Claudia

Beitrag von maibaby_2006 23.02.06 - 15:29 Uhr

Hi Claudia,

leider hast du keine Mailadresse in deiner VK hinterlegt.
Aber vielleicht liest du es trotzdem.

Ich muss 80 EUR zahlen.

LG

Elif

Beitrag von mbs2306 22.02.06 - 09:51 Uhr

Guten Morgen,

ich bin auch bei ihm gewesen. Super !!! #freu

Leider war meine Maus etwas schüchtern und hat beim Termin ständig die Hände vor´s Gesicht genommen oder den Kopf in die Plazenta gesteckt. wir haben es eine 3/4 Stunde probiert.

Dr. Geogorakis hat mit angeboten 4 Wochen später noch einmal zu kommen. Diesmal 30 Minuten. Klara hat sich da etwas zeigefreudiger gezeigt.

Gekostet hat das 1. Mal € 50 - und das 2. mal nichts !!!!
Er hat mir die Bilder von beiden Terminen auf 1 CD gebrannt.

Nur zu empfehlen. Er hat übrigens (wie mein Arzt auch) Belegbetten in der Krüssmann-Klinik ;-)


Liebe Grüße


Birgit & Klara (*21.06.05)

Beitrag von maibaby_2006 23.02.06 - 15:30 Uhr

Ich muss 80 EUR zahlen #kratz