stechender Oberbauchschmerz ?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sanni7 21.02.06 - 20:22 Uhr

hab da mal eine Frage. Seit einigen Tagen habe ich ziemlich starke kommende und gehende stechende Schmerzen im rechten Oberbauch. Fühlt sich so wie ein Taubheitsgefühl an wenn ich hin lange. Kennt das jemand von Euch ?


Grüssle Sanni 37 SSW.

Beitrag von juleska 21.02.06 - 20:30 Uhr

kenn ich.wenn das nicht mehr weggeht würd ich mal deinen arzt dazu befragen. ist auch ein anzeichen einer evtl. gestose, weil da die leber liegt.
kann aber auch genausogut sein dass die gebärmutter gegen die rippen drückt, oder dein kleines die füsse drunter steckt, das kann auch richtig weh tun.
bin kein experte, hab das aber auch, auch dieses taubheitsgefühl, und hab schon das schlimmste befürchtet, was es aber zum glück bis jetzt nicht war
lg jule 37 ssw

Beitrag von chriss81 21.02.06 - 20:29 Uhr

Hallo,

will dir keine Angst machen, aber in meinem Buch steht darunter das Du das schnellstens untersuchen lassen solltest. Näheres erfährst Du dann vom Arzt.
Ich hatte das auch einmal, bin zum Arzt und es war Gott sei Dank alles in ordnung.
Mach Dich jetzt nicht verrückt, aber lass es abklären.


Gruß Christin ET+3

Beitrag von andrea2308 21.02.06 - 20:34 Uhr

Hallo,
geht deswegen unbedingt zum Arzt es könnte das Hellp-Syntrom sein das hat mit der Leber zu tun eine Art Gestose was Lebensbedrohent sein kann für dich und das kind glaub mir ich weiß von was ich rede.
Gruß Andrea 36. SSW