Wann sieht man etwas (Bauchumfang...)

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von enti1976 21.02.06 - 20:36 Uhr

Hallo ihr,

hatte schon 2 FG und daher möchten wir diesmal niemanden von der SS berichten...

Allerdings hab ich bereits jetzt ein kleines Bäuchlein (allerdings wirklich klitzeklein - war eben vorher nur
total flach...) bin aber auch erst 8+0

Ab wann sieht man denn "so richtig" was?? - Hab angst, dass wenn das so weiter geht, mich schon in zwei Wochen jeder frägt, und ich möchte auf jeden Fall noch den US in drei Wochen abwarten.... - und da sind die zwölf wochen auch noch nicht um...)

Wie war das denn bei euch?

LG irina

Beitrag von honea 21.02.06 - 20:51 Uhr

Hallo Irina!

Ich bin jetzt in der 13ssw und habe nur einen sehr kleinen Bauch. So schnell wächst er ja nun auch nicht.
Falls er in der nächsten Zeit doch etwas zu schnell wachsen sollte, was bei jeder Frau unterschiedlich ist), ziehe doch ein etwas weiteres Oberteil an. Dann fällt es nicht allzu schnell auf.

Ich wünsche dir viel Glück#klee und eine schöne#schwanger

lg Franzi+#babyinside

Beitrag von dana1 21.02.06 - 20:54 Uhr

Hallo Irina,

ich denke, dass ist bei allen Mädels anders. Ich bin in der 16 SSW und man sieht noch gar nix. Aber ich habe schon ganz neugierig Bauchbilder von anderen Mamis begutachtet und festgestellt, dass ein paar schon richtige kleine "Murmeln" haben..

Ich wünsche Dir auf alle Fälle alles Gute und drück Dir und dem kleinen Krümel ganz fest die Daumen!!!

LG Dana

Beitrag von nolle251179 21.02.06 - 21:03 Uhr

Hallo,

bei mir sieht man bis heute noch gar nichts vom Babybauch. Bin jetzt in der 19. SSW. Aber ich denke bei mir ist es deswegen weil ich sehr mollig bin und das man daher erst wohl später einen Babybauch entdecken kann.

Aber es ist so wie so bei jeder Frau anders. Manchen sieht man sehr früh an das sie schwanger sind anderen eben erst um einiges später.

Liebe Grüße

Nicole + #ei (19.SSW)

Beitrag von weissecalla 21.02.06 - 21:19 Uhr

Hallo!

Ich bin inzwischen in der 21. SSW und trage seit 1,5 Wpchen Umstandshosen. Vorher haben meine Hosen noch gepaßt und von einem auf den anderen Tag paßten meine Hosen nicht mehr. Jetzt sieht man auch einen Bauchansatz. Viele gucken, aber trauen sich nicht, zu fragen. Ich genieße diese Zeit total! :-) Freu Dich auf Dein Baby!
LG, anca

Beitrag von killerblondie 21.02.06 - 21:47 Uhr

Hallo Irina,

ich bin in der 11. Woche und meine Hosen gehen nur noch knapp zu. Ich hatte zwar schon immer einen kleinen Bauch, aber jetzt geht er nicht mal mehr einzuziehen. Mein Essverhalten ist total normal und gesund. War letzte Woche beim FA und hatte sogar 1 kilo weniger als vorher, fühlte mich aber als hätte ich 5 zugenommen. Ich wollte es eigentlich auch noch keinem sagen, aber wenn es so weitergeht, dann sieht man es eh von alleine. War heute bei H+M und habe mich erstmal mit 170 EUR mit Klamotten eingedeckt.

Alles liebe

Steffi

Beitrag von enti1976 23.02.06 - 07:35 Uhr

Danke, das ist ja schön, dass es nicht nur mir so geht!
Hab schon gedacht, das gibts nicht... - zugenommen hab ich zwar ein Kilo aber das rechtfertigt das nciht - und naja, bin ja erst in der 9. Woche... - denk auch mal, dass in spät. 2 Wochen schluss ist mit meinen hosen - einige sind jetzt schon unangenehm eng - und so quetschen will ich Baby ja auch nicht.
LG IRina