Vormilch , schmeckt genauso wie die richtige Milch?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von pfirsichring 21.02.06 - 21:24 Uhr



Hallo Ihr,

haltet mich nicht für Irre aber ich hab mal "gekostet" wie die Vormlich schmeckt....

Also mit dem Finger angedippt. Es schmeckt eher salzig soll die Muttermilch nicht aber süß sein? Ist ja nicht so das ich jetzt ein Glas voll getrunken habe, vielleicht war es auch der salzige Geschmack der Haut aber ich würde das schonmal interessieren.

Gruß Denise

Beitrag von kati543 21.02.06 - 21:34 Uhr

Vormilch sollte eigentlich anders schmecken als Muttermilch. 1. setzt sie sich anders zusammen und 2. bei Frauen, die lange stillen oder die schon wieder schwanger sind und noch stillen, will meistens das Kind mit dem Einschuß der Vormilch nicht mehr an die Brust.