Abgenommen-aber Bauch wird nicht weniger

Archiv des urbia-Forums Körper & Fitness.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Körper & Fitness

Sich in seinem Körper wohl zu fühlen und ihn schön zu finden, ist für fast jeden Menschen ein wichtiges Thema. Ob es um die richtige Diät und gemeinsames Abnehmen, Tattoos,  oder auch um Sport und Fitness geht, hier ist der richtige Platz dafür.

Beitrag von angel06 21.02.06 - 21:28 Uhr

Hallo,

ich hab ja jetzt 4 Kilo abgenommen. Ich weiss, ist noch nicht soooooo viel, aber mein Bauchumfang ist kein cm weniger geworden.

Ich mache jeden 2. Abend 3x 30 Situps (seit etwa 5 Wo)
Passiert da nichts mehr und ich muss mit leben? Oder dauert das immer was länger? Ich brauch nur noch 4 weitere Kiolo abnehmen, dann hab ich mein Wunschgewicht von 60 Kilo bei einer Gr. von 162cm.

Wenns so bleibt, war die ganze Aktion ja fast umsonst *schmoll*

Wie ist das bei Euch?


lg

angel

Beitrag von sabsy75 22.02.06 - 14:04 Uhr

Hallo!

Also ich nehme immer zuerst im Gesicht und am Busen (obwohl ich eh keinen habe) ab! #schmoll

Wahrscheinlich hast Du zuerst an anderen Körperteilen an Umfang/Masse verloren (Oberschenkel oder so)!

Laß Dich nicht entmutigen und bleib dran!

Alles Liebe
sabsy