Milumil 3 wer hat Erfahrung damit

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von principessa28 21.02.06 - 21:36 Uhr

Hallo,
derzeit füttere ich noch Milasan 2 habe ihr jetzt auch schon "versucht" Milasan 3 zu geben, aber das hat ein Fruchtgeschmack und den mag sie nicht. also fliegt mir die Flasche entgegen. Im Krankenhaus hat sie Milumil 2 bekommen das schmeckt glaub ich auch nach Vanille. Hat sie super getrunken.
Jetzt bin ich am überlegen zu wechseln da sie von Milasan 2 nicht mehr satt wird. Soll ich dann gleich Milumil 3 geben oder erst die 2er? und wonach schmeckt die 3er von Milumil?
Und hält sie lange an und wird sie gut vertragen, Verstopfung etc.? Wer hat Erfahrung damit?

Alles ein wenig durcheinander aber ich hoffe ihr kommt dahinter was ich meine.
Danke
Silvana

Beitrag von sama26 21.02.06 - 22:07 Uhr

Hallo Silvana!

Ich habe auch schon zwei Kinderlein. Die Grosse bekam mit 8 Monaten Milumil 3 und vorher eben das 1er und dann das 2er. Soweit ich weiss, gibt es das 3er auch in Vanille und wegen der verstopfung, nimm ca. 30 ml weniger Wasser und 1 - 2 Messlöffel weniger Milumil 3 und gib statt dem 30 ml Früchtegläschen rein (stuhlauflockernd!!!!) und einen Messlöffel Edelweiss Milchzucker (Apotheke oder MiniMal).

Kauf erstmal eine Pkg. 2er und wenn ihr das so schmeckt, dann behalt es so bei. Umsteigen auf das 3er kannst du immer noch.....

Probier mal!!


LG sama