Avent Becher nur 4 x ????? WARUM? Oder doch Gläschen?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von cashira1 21.02.06 - 21:58 Uhr

Hallo an alle#freu

wollte mir jetzt Avent Becher (Muttermilchbecher) kaufen, weil ich bald mit Beikost#mampf beginnen möchte....
Wollte dann mein Selbstgekochtes#koch in diese Becher einfrieren, ich dachte das ist besser als in Gläschen einfrieren...ODER???

Aber als ich sie jetzt bestellen wollte stand da "bis zu 4x verwendbar dann recyclen und austauschen gegen neue...#gruebel
Ähm, warum das denn????? Das sind doch total stabile Becher, das kann doch eigentlich garnich sein, oder?#kratz#kratz

Kann mir das evtl jemand erklären ?

Wäre echt lieb, wollte nämlich nicht schon wieder eine sinnlos Investition machen#schwitz

cashira1 mit #baby 09.09.05

Beitrag von greenspan1 21.02.06 - 22:16 Uhr

Hey cashira,

ich habe mich das auch schon mal gefragt und hier im Forum einen Beitrag gefunden, in dem jemand schrieb, dass sie bei Avent angerufen hat. Die haben ihr gesagt, dass das eine Empfehlung sei und die Becher unter Umständen auch länger verwendet werden können.

Wenn sie klar aussehen und nicht rissig sind, kann man sie solange verwenden, wie man mag, denke ich.

Leider finde ich den Beitrag nicht mehr.

Liebe Grüße

Anja und Paul (26.08.05)

Beitrag von minimum 21.02.06 - 22:56 Uhr

Hallo!

Dann kannst du auch gleich Tupper oder etwas in der Art kaufen und darin einfrieren.

Ich denke da kommst du günstiger bei weg.

Liebe Grüße Kristina

Beitrag von rain72 22.02.06 - 08:38 Uhr

Guckt mal hier:
http://www.urbia.de/forum/index.html?area=complete&bid=36&id=153084

LG
rain72

Beitrag von dinchen1403 22.02.06 - 11:06 Uhr

Also wenn ich die Antwort von AVENT lese, dann kann ich nur wieder denken: GELDMACHEREI!!!
Einfach mal auf der Verpackung angeben, dass man sie nur 4 X benutzen soll. Was meint ihr, wieviele Eltern die Behälter dann tatsächlich wegwerfen und neue kaufen!?

Wenn man dann aber nachfragt, dann kommt raus, dass es womöglich gar nicht nötig ist!!!

Das zeigt mal wieder, dass man Dinge viel mehr hinterfragen sollte und nicht einfach immer alles hinnehmen sollte!!

LG
dinchen

Beitrag von doreen_25 22.02.06 - 11:18 Uhr

na, das hab ich mir doch gedacht... :-[

alles nur geldschneiderei... jetzt werd ich sie mir auch ohne sorgen kaufen können und mehr als NUR 4 x benutzen...

Beitrag von mtamara 22.02.06 - 15:40 Uhr

Wir haben sie bislang tatsächlich "entsorgt" (sind jetzt Bestandteil meiner Malutensilien), ganz einfach, weil sich nach mehrmaligem Gebrauch die Weichmacher lösen können.

Die Flaschen soll man ja auch regelmäßig Wochen austauschen.

LG, Miri