immer hunger mit ww

Archiv des urbia-Forums Körper & Fitness.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Körper & Fitness

Sich in seinem Körper wohl zu fühlen und ihn schön zu finden, ist für fast jeden Menschen ein wichtiges Thema. Ob es um die richtige Diät und gemeinsames Abnehmen, Tattoos,  oder auch um Sport und Fitness geht, hier ist der richtige Platz dafür.

Beitrag von zumpzump 22.02.06 - 07:41 Uhr

ich versuche mich seit ca- 4 wochen auch an ww, aber ich bin mit meinen punkten noch nie hin gekommen. ich bin eigentlich jeden abend etwas drüber gewesen und trotzdem oft hungrig ins bett gegangen (ich hab zwar 3kg abgenommen)

mittlerweile halte ich mich so gut wie gar nicht mehr an die punkte und hab gestern wirklich viel gegessen und trotzdem abends mich so schlapp gefühlt dass ich nochmal was brauchte.

das meine punkttabellen nicht ganz stimmen können ( eine wiener 6 punkte -wie bitte? die wiegen nicht mal 50g?)ist das eine - es wird aber irgendwie immer schlimmer mit dem hunger

wie macht ihr das???

alles liebe elke

Beitrag von conni_25 22.02.06 - 07:49 Uhr

Hallo Elke,

ich hab erst Montag mit ww angefangen. Hatte vorher schon ein paar Versuche, die bis lang immer gescheitert sind.

Was das mit den Wienerwürstchen angeht, bei uns gab es gestern welche und wenn ich meine Punktetabelle richtig verstehe, dann sind es 6 pt für 2 Würstchen (1 Paar). Hab zuerst auch einen kleinen Schock gehabt.

Warum du aber bei ww immer hunger hast, weiß ich nicht. Wie viel Punkte darfst du denn am Tag?

LG
Conni

Beitrag von sparrow1967 22.02.06 - 07:56 Uhr

Wenn Du zu den Mahlzeiten und zwischendurch Gemüse und obst ißt und Dich an PlöppARME Sachen hälst, ausreichend trinkst, dürftest Du eigentlich nicht sooo einen riesen Hunger haben.
Es ist eine Ernährungsumstellung- keine Diät.
Schau Dich beim Einkaufen mal ein wenig nach Plöpparmen Sachen um- die von Viva Vital z.b. hauen nicht so rein.

Aber wie gesagt: viel Gemüse ( auch Rohkost), Obst ( nicht in Unmengen) füllt den Magen und macht satt.

Normale Wiener haben 70g 6 Plöpps. Es sind nun mal keine Magerwürstchen ;-).

sparrow

Beitrag von angel06 22.02.06 - 09:30 Uhr

"die von Viva Vital z.b. hauen nicht so rein."

Aber auch da sollte man auf die Kalorientabelle auf der Verpackung gucken!

Ich glaub es war de Joghurt, der z.B. mehr Kalorien hat wie der von Optiwell. Und Optiwell ist auch billiger ;-)

Beitrag von zumpzump 22.02.06 - 08:16 Uhr

ich darf 20punkte und ich hab meine ernährung so gut ich konnte umgestellt nur mit dem trinken hapert es.

plöpparme sachen nasche ich zwar auch aber ich musste feststellen das ich davon soviel essen kann wie ich will - sie stillen meinen hunger nicht - also gibt es sie zwischen den haupmahlzeiten oder als beilage
ich hab auch ein problem damit das brot soviele punkte hat ich musste mich dort drastig einschränken

möglicher weise habe ich in den letzten wochen zuwenig fleisch gegessen und mein körper meint ich brauch mehr eisen ich hab echt keine ahnung

ich werd es jedenfalls weiter versuchen danke für eure antworten

viele liebe gruesse
elke

Beitrag von sparrow1967 22.02.06 - 08:22 Uhr

Knäckebrot ist z.b. eine Plöpparme Alternative. 0,5 pro Scheibe.
Allerdings mußt Du auch Abwechslungsreich esssen- sonst bekommst Du das Gefühl, dass du dir etwas versagst und dann haust Du natürlich rein.

Salzstangen, Löffelbisquitt.... Nutella-Apfel aus der Micro... Grießschaum... es gibt so viel, was man sich zwischendurch genemigen kann ;-)

Was ich festgestellt habe: wennich Äpfel esse, vor allem Abends, knurrt mein Magen wie verrückt! Also laß ich es lieber.
Du kannst Kartoffeln stt oder Nudeln satt essen ( sollte man aber nur 3 mal pro Woche machen)- das füllt den Magen.

sparrow

Beitrag von mami2000 22.02.06 - 09:55 Uhr

Hallo sparrow,

ich bin immer mal wieder über dieses Kartoffeln oder Nudeln satt gestolpert. Was bedeutet das?

LG Sonja

Beitrag von daminchen 22.02.06 - 11:42 Uhr

So viel ich weiß kannst Du für 4 Plöppse so viele Nudeln essen bis Du satt bist (zzgl. der Plöppse für evtl. Soße etc.) und für 2 Plöppse so viele Kartoffeln wie Du magst (auch zzgl. Plöppse für weitere Zutaten wie Quark, Butter etc.).

Bei mir gibts wenn der große Hunger kommt eine große Portion Vollkornnudeln, kleingeschnittene Tomaten mit Salz, Pfeffer, Knofi und Basilikum drüber - fertig. Super lecker, macht satt und spart Plöppse. :-)

LG
Daminchen #blume

Beitrag von belinda1972 22.02.06 - 14:43 Uhr

Ja, bis man satt ist, aber nicht bis man platzt ;-)
WW rechnet mit ca. 120g Nudeln Trockengewicht, aber ich esse schon mehr als das.

Und was ich eigentlich sagen wollte: Bei Vollkornnudeln sparst du sogar noch 1 Plöpp - die haben satt nur 3 Plöpps

#mampf