aprillis (muss mal frust ablassen)

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von snusnu 22.02.06 - 08:24 Uhr

morgen ihr lieben!
war gestern bei meiner hebi zur vu und soweit geht es meinem kleinen mann ja gut, nur dass der stinkzwerg scheinbar letzte woche gemeint hat, er will sich nochmal in bel drehen. und dabei lag er schon seit der 28.ssw richtig schön mit dem kopf nach unten. vor 2 wochen meinte mein fa noch, dass es sein kann, dass er sich dreht, aber es doch selten ist wenn er schon mal richtig liegt.
toll, meiner macht wieder was er will.
hebi meinte, er hat ja noch 2-3 wochen, bin aber trotzdem etwas gefrustet und hab mit ihm "geschimpft"

wie gehts euch soweit? was machen eure kleinen?

lg snu 33.ssw

Beitrag von leckermaeulchen79 22.02.06 - 08:27 Uhr

Hallo snu,

ärger Dich nicht, wird schon noch.

Bei mir ist es jetzt wie in der 1. SS.
Krümel dreht sich alle 2-3 Tage rum, und willsich noch gar nicht entscheiden.
Ben hat sich damals erst in der 38. Woche für die "richtige" Schädellage entschieden.

LG
Daniela, 33. SSW & Ben 2,5 Jahre

Beitrag von prinzessin81 22.02.06 - 09:03 Uhr

Hallo Du,
Ärgere Dich nicht so doll! Vielleicht wars Ihm einfach nicht mehr bequem.Hat doch noch genug Platz um sich noch mal zudrehen! Frag doch mal Deine Hebi nach ein paar *Notfall*Tricks,wie Du Ihn dazu bekommen kannst das er sich wieder dreht?!
Mein ET ist auch der 15.04.! Aber wahrscheinlich wird unsere Kleine (Große-2780g43cm) per KS geholt!
Das wäre dann am 04.04.!
Lena geht es supi,nur Mami natürlich nicht so wirklich,habe noch sehr mit meinen Vorwehen zukämpfen,die sind manchmal echt übel.:-%
An manchen Tagen denke ich mir :Oh Gott,wenn jetzt doch die Fruchtblase platzt!
Sie hat ja sooooviel Kraft,das manchmal sogar Ihre Tritte schmerzen!
Naja,die paar Wochen muß ich jetzt auch noch überstehen!

GLG
Tine +Lena Marie 33.SSW

Beitrag von mrs.ivanisevic 22.02.06 - 09:32 Uhr

Hi Snu!

meine lag IMMER vom Anfang an in SL, aber dann in der 28.SSW plötzlich BEL, aber wirklich wie eine Klappschere voll ausgetreckt. Gestern war er dann wieder SL.

Es sind aber Momentaufnahmen, das Kind kann sich täglich drehen in dieser Zeit, und daran ist nichts schlimmes. Ich würde mich erste so ab den 36.,37.,38.SSW gedanken machen, bis dahin kann alles noch passieren.

LG!
Margrieta + Sturkopf 'Lil'P' (31.SSW)

Beitrag von kacy23 22.02.06 - 10:17 Uhr

Hallo Snu!

Mach dir doch nicht so viele Gedanken! Der Kleine hat wirklich noch
genug Zeit um sich wieder in SL zu drehen! :-)
Mein Krümel liegt seit Monaten in der SL und kann mir so auch ganz
wunderbar in die Rippen treten und boxen. Mach dir keine Sorgen!
Alles wird guuuuut!

#liebe Liebe Grüße!

Katrin #ei (33+2)

Beitrag von wakatobi 22.02.06 - 10:52 Uhr

Hallo!

Bin nun in der 35. SSW und meine Kleine liegt auch noch in BEL. Tut sie aber schon ganz lange.
Ich hoffe, dass sie sich noch dreht.
Kenne aber auch einige, bei denen sich das Kind doch noch in der 37 oder 38. SSW in die richtige Lage gedreht hat.

Tina

Beitrag von kleine_kampfmaus 22.02.06 - 11:07 Uhr

Hi Snu,

unserer hat sich brav in SSL gedreht und bleibt da auch liegen. Kann sich wahrscheinlich aber auch einfach aus Platzgründen gar nicht mehr drehen, wenn mein FA recht behält kriegen wir nämlich einen kleinen Riesen. Er kommt wahrscheinlich auch ne Woche früher weils ihm zu enge wird im Bauch.

Deiner dreht sich mit Sicherheit auch nochmal! Ich drück die Daumen ;-)

Ansonsten gehts soweit ganz gut, wird halt alles beschwerlicher, gelle!? Bücken geht fast gar nicht mehr, bewegen überhaupt ist auch schlecht, dafür hab ich richtig doll dicke Beine/Füße/Hände w/Wasseransammlungen und mein Gewicht steigt ins unermeßliche obwohl ich schon fast gar nix mehr essen kann (passt ja nicht mehr viel rein) #heul

Naja, wird nach der Geburt alles besser und alles zusammen genommen gehts mir doch noch echt gut!!!

LG
Kleine Kampfmaus + MInimatz (34. SSW)