Hallo Märzis, gestern US

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von freedolphin1 22.02.06 - 09:10 Uhr

Hallo zusammen,

gestern war ich zum Geburtsvorbereitungssgespräch in der Klinik. Der Doc hat auch ein US gemacht, das Bröckchen wiegt tatsächlich schon 3000g und ist 50cm, dabei ist der ET erst am 28.03. #kratz. Also, wenn das Krümelchen sich jetzt auf den Weg machen würde, wäre das nach Aussage des Arztes kein Problem mehr. #freu. Geoutet hat es sich wieder nicht, ist doch wirklich nicht zu fassen #gruebel.
Morgen bekomme ich noch einen US bei meinem Gyn, ich könnte schon wetten, daß es die Beine wieder fest zusammendrückt und uns auslacht :-p. Wir werden wohl bis zur Geburt warten müssen.
Wie groß waren denn Eure #baby in der 36. Woche?

Gruß, Manu

Beitrag von darla78 22.02.06 - 09:21 Uhr

Guten Morgen Manu!
Ich beneide euch alle, die wissen wie groß das Baby bereits ist... #schmoll

Ich hatte vor nem guten Monat den letzten US und da sagte man mir nur "normal entwickelt" - aber die Ärztin nannte keine Größen. Gestern beim FA sagte sie mir "das wird wohl ein ca 3500g Baby" - aber die Aussage war ohne US, also nicht wirklich was aussagend... und dabei wüsste ich es so gerne... #schmoll

Viele liebe Grüsse
Joanna 38SSW

Beitrag von deluxe26 22.02.06 - 09:27 Uhr

das ist doch nicht groß+schwer. Sind doch nur noch 6 Wochen...was meinst du wieviel das Kind noch zulegt...ist nicht mehr viel. Kann doch ohne weiteres bis 55cm werden. War ich auch, obwohl alle bei uns klein und leicht sind.
Mein Lütter ist schon in der 32.SSW so groß+schwer gewesen.

Beitrag von makka1 22.02.06 - 09:54 Uhr

Hallo Manu!:-)

Wir haben den gleichen ET,hab aber leider erst morgen den Termin bei meinem Doc.Vor zwei Wochen wog meine kleine auch schon 2500g,aber wie gesagt morgen weiss ich mehr.Schöne Rest#schwangerschaft noch.

#liebeGruß Mareika + #baby36ssw

Beitrag von sabeto21 22.02.06 - 10:22 Uhr

Morgähhn,


ich war gestern auch im KH zur Geburtsplanung, habe denselben ET wie du und auch mein Keks wiegt geschätzte 3000g. Ist bisher unser schwerstes Kind, die anderen kamen 37+0 und 38+1 mit 2750g und 3280g auf die Welt.

Der Arzt meinte nur, wenn ich Wehen kriege oder die Blase platzt soll ich nicht lange warten sondern gleich ins KH fahren, da es sehr schnell gehen wird. Das ist es bei den anderen 2 auch.

Ich bin ja mal gespannt, wielange unser Zwerg noch drinbleibt, so 2-3 Wochen wären mir schon recht, ich hab noch nichtmal meine Tasche gepackt #hicks

Alles Gute dir noch.

LG Saskia + #baby35+1ssw