Auf 2er Umstellen ?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von 9605paja 22.02.06 - 10:31 Uhr

Hallo

Niklas ist knapp 9 Mon. und trinkt die 1er Milch.

Scheint ihm auch zu reichen.

Nun muß ich denn irgendwann umstellen auf die 2er Milch???

Für irgend was muß die doch gut sein ?

Beitrag von buzzelmaus 22.02.06 - 10:53 Uhr

Hallo,

solange Niklas von der 1er satt wird, musst Du gar nicht umstellen.

Emily bekommt auch immer noch die HA Pre. Stand auch schon einige Male da und dachte, vielleicht wird sie nicht mehr satt. Aber das waren dann immer nur Phasen.

Ich würde nur im Notfall auf 2er umstellen, aber das ist ja jetzt noch nicht der Fall bei Euch.

Alles Gute

Susanne + Emily Fiona (6 1/2 Monate)

Beitrag von santoli 22.02.06 - 12:13 Uhr

eindeutig nein!

solang dein Kleiner von der 1er satt wird kannst du sie ihm geben solang er noch Milchnahrung bekommt

mein Kleiner ist jetzt 6,5 Monate und bekommt die PRE Nahrung und daran werd ich auch nichts ändern... er wird davon noch genauso gut satt, außerdem haben wir die Mittags und Nachmittagsmahlzeit bereits umgestellt weil er so viel Spass am essen hat... ich denk mal lang kann ich ihm die Flasche sowieso nicht mehr "andrehn"

meine Tochter konnte ich stillen und die hast sich mit 10/11 Monaten selbst abgestillt und dann auch Flasche verweigert... da hab ich dann eben normale Milch gegeben (und bitte keine Diskussionen deswegen) bzw Milchprodukte weil sie keine begeisterte Milchtrinkerin war...

LG Sandra

Beitrag von ale1971 22.02.06 - 12:37 Uhr

Hallo,

ich war letzte Woche beim KiA und habe auch mit ihm darüber gesprochen. Er meinte, dass man die 1erMilch geben kann, solange unsere Kleinen die #flasche bekommen. Es ist nicht zwingend notwendig auf die 2er umzusteigen. Seiner Meinung nach wird sowieso viel zu schnell umgestiegen, für die #baby wäre es am besten, die 1er solange als möglich zu geben. In den seltensten Fällen muss man tatsächlich auf die 2er umstellen.

Wenn die 1er reicht, würde ich nicht umstellen.

LG

Ale und Niko#baby