Muß mal ganz doof fragen - paperback?

Archiv des urbia-Forums Marktplatz.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Marktplatz

Wenn ihr wieder richtig Platz im Schrank braucht, ist hier der richtige Ort, um gebrauchte Babykleidung, Umstandsmode etc. zu verkaufen.

Ratschläge für den sicheren Handel im Internet

Bitte beachte folgende Regeln:

  • keine Hinweise auf Ebay-Auktionen oder andere Verkaufsplattformen
  • mehrere Artikel in einem Posting zusammenfassen
  • Babynahrung, Lebensmittel und Getränke dürfen nicht angeboten werden
  • Medikamente (egal ob verschreibungspflichtig oder nicht) und Nahrungsergänzungsmittel dürfen nicht weitergegeben werden
  • nur privater Verkauf von gebrauchten Gegenständen, keine Restposten oder Selbsthergestelltes 
  • die Weitergabe von lebenden Tieren über unser Forum ist nicht erwünscht.

Beitrag von hasenpurzel 22.02.06 - 11:08 Uhr

Hallo,

kann mir jemand verraten, ob englische Kinderbücher mit der Bezeichnung "paperback" Pappbücher sind?#hicks
#danke
#hasipurzel

Beitrag von kerstinmitlea 22.02.06 - 11:16 Uhr

Hi,

also ich kenne Paperback eigentlich nur beim Postversenden... das bedeutet das der Briefumschlag Rücken aus Karton ist...

LG

Beitrag von lady_chainsaw 22.02.06 - 11:26 Uhr

Hallo Purzel,

Paperbacks sind für mich Taschenbücher - im Gegensatz zu denen mit dem festen Einband.

Gruß

Karen

Beitrag von alteglucke 22.02.06 - 11:26 Uhr

"paperback" sind Taschenbücher.

Beitrag von hasenpurzel 22.02.06 - 11:29 Uhr

Danke an alle... also sind die leider noch nichts für unseren kleinen Mann, die würden dann wohl nicht überleben?!#schwitz

LG #hasipurzel