Mumu Experten gefragt!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von schokostreuselkuchen 22.02.06 - 11:56 Uhr

An alle Experten im Mumu-Gebiet;-)
Habe das Posting vorhin gesehen und bisher kamen keine Antworten.

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=24&id=354034

Interessiert mich auch ganz ungemein# kratz

#danke fürs Antworten! Naddel

Beitrag von ina175 22.02.06 - 12:43 Uhr

Ich finde man kann sich auch wirklich verrückt machen und zu sehr mit dem Thema beschäftigen.

Wenn eine ss vorliegt ist der MuMu hart und zu. Muß auch sein damit die ss nicht raus kommt. Bei mir war auch der Scheideneingang sehr eng.

Ständig den MuMu abzutasten soll laut meiner FÄ gar nicht gesund sein. Aber jeder muß es selbst entscheiden.

Ich hoffe ich konnte bißchen weiterhelfen.

Liebe Grüße

Ina + #stern im #liebe