Schmerzen im Bauch

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von teufelchen0208 22.02.06 - 11:59 Uhr

Hallo

Ich habe heute schon den halben Tag so ein druck im Bauch.
Er zieht von oben nach unten.

Ich weiß nicht was ich davon halten soll ich empfinde dies als unangenehm aber nicht sehr schmerzhaft.

Aber es gibt keine Pausen dazwischen.

Was könnte das sein?
Übertreibe ich schon? #kratz

Mein kleiner ist seit gestern auch sehr ruhig geworden. Es sind nur ganz leichte Bewegungen zu spüren.

Liebe Grüße
Teufelchen 0208 ET 26.02

Beitrag von lonedies 22.02.06 - 12:03 Uhr

Hi,

hattest du denn schon Senkwehen? Vielleicht rutscht dein Kleiner auch schon tiefer ins Becken. #kratz

Immerhin hast du ja nicht mehr viel Zeit bis zum ET.

Wünsch dir alles Gute

Loni + Höhli 35.SSW

Beitrag von teufelchen0208 22.02.06 - 12:16 Uhr

Ja Senkwehen hatte ich schon mein Bauch hat sich ziehmlich weit nach untern gesengt.

Mein #baby sitzt auch schon fest im Becken.
Und mein Muttermund ist schon 3,5 cm geöffnet #huepf

Deswegen bin ich mir ja soooo unsicher.

Beitrag von hase2102 22.02.06 - 12:25 Uhr

Ich würde sagen geht bald los!!!!!
Stell dich schonmal drauf ein und mach alles Startklar!
Wünsch dir alles #liebe und viel #klee für die Geburt!

LG, Katja mit Lea (28.12.04)

Beitrag von teufelchen0208 22.02.06 - 12:33 Uhr

Das wäre schön wenn es los gehen würde.#huepf#huepf

Beitrag von hase2102 22.02.06 - 12:36 Uhr

Ich denke schon, wenn Mumu schon auf 3,5 cm ist. Dann kann es jetzt schnell gehen.
Drück dir ganz fest die Daumen!

Katja