Schwanger durch Insemination?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von ciara1975 22.02.06 - 12:19 Uhr

Hallo. Im März steht bei uns die erste IUI an,
und ich wollte mir bei Euch glücklichen ein wenig MUT abholen....

Deshalb meine Frage:

Wer von Euch wurde durch IUI schwanger?

Aus welchem Grund musstet Ihr eine Inse machen?

Wieviel versuche habt Ihr gebraucht?

DANKE!

Ciara


Beitrag von daniel1012 22.02.06 - 12:31 Uhr

Hi Ciara,

was ist das wenn man mal fragen darf?

LG Nadine 29 SSW

Beitrag von verenacarina23 22.02.06 - 12:52 Uhr

Hallo Ciara,
ich bin nun 36.ssw#freu, wurde durch Insemination schwanger, es hatte einfach auf natürlichem Weg nicht geklappt, obwohl die Untersuchungen nicht auffälliges zeigten.
Geklappt hat es bei Versuch Nr. 4!
Viel #klee!

Verenacarina23 mit #baby Finnya (36.ssw) inside