Zurück vom Fa!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von blondie2710 22.02.06 - 12:36 Uhr

Leider konnte der Fa keine SS feststellen nur eine gut aufgebaute Schleimhaut von 1 cm.#heul
Meine Fa ist sich sicher ,das meine Mens bald einsetzten wird.#schmoll
Dabei hatte ich doll alle möglichen anzeichen die auf eine SS hin weisen könnten
Meine Brüste haben sich verändert,die Übelkeit,die unreine Haut...
sollen ,das wirklich alles PMS Anzeichen gewesen sein.:-[
Was solls bin ja erst im 1ÜZ :-(
Warte jetzt auf meine Mens und starte dann in den 2 ÜZ.
Wie sieht es bei euch aus.

LG von der traurigen blondie:-(

Beitrag von dori573 22.02.06 - 12:38 Uhr

Schade das es nicht geklappt hat.
Sehe einfach nach vorne vielleicht klappt es ja im nächsten Zyklus.

Drücke dir ganz fest die Daumen.

LG TIne#klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee

Beitrag von blondie2710 22.02.06 - 12:57 Uhr

Danke für deine aufbauenden Worte.
Wie sieht es bei dir aus in welchem ÜZ bist du ?

drücke dir die Daumen#klee

Beitrag von ina175 22.02.06 - 12:40 Uhr

Laß dich mal #liebdrueck

Aus Erfahrung kann ich dir sagen, dass eine Frau wenn sie wirklich ss ist die Anzeichen gar nicht so dolle wahr nimmt. Ich hab immer an alles andere gedacht als an eine SS. Wenn du dich sehr auf die Anzeichen fixierst dann hast du sie auch und meistens liegt da keine ss vor.

Ich bin zwar im ersten ÜZ ss geworden aber leider war es eine ESS.

Tue lieber was schönes mit deinem Mann als ständig auf die Anzeichen zu achten.

Übrigens, auch bei einer ss ist die Schleimhaut sehr gut aufgebaut. Ansich so um die 14 mm.

Liebe Grüße

Ina + #stern im #liebe

Beitrag von blondie2710 22.02.06 - 13:01 Uhr

Ja vielicht hast du recht man macht sich total fertug und im eteffekt war alles für nichts.
Habe z.b. mein Frieseur Termin abgesagt weil ich eben dacht SS zu sein.
Am Wochennde mit Freundin habe ich nicht getrunken und gesagt ich würde Antibiotika nehmen usw.
Ja ich weiß das die Schleimhaut auch im falle eine SS gut aufgebaut ist aber der Fa wird schon recht haben und meine olle Mens wird ein trudeln#schmoll
Wie sieht es bei dir aus hibbelst du noch #huepf

Lg blondie

Beitrag von ina175 22.02.06 - 14:06 Uhr

Ich persönlich wußte es einen Tag nach der Befruchtung das ich ss bin. Es war ein Bauchgefühl, eine Intuition ein Glücksgefühl. Ich habe den Montagabend meine letzte Zigarette geraucht und gesagt: so jetzt bist du ss jetzt darfst du und möchtest du nicht mehr. Und ich war total gelassen, nichts mit hibbelig oder so. Ich wußte es eben.

Nein, ich darf noch nicht. Die OP liegt jetzt 4 Wochen zurück. Wir müssen jetzt eine Pause einlegen von 3 Monaten.

Ina + #stern im #liebe

Beitrag von blondie2710 22.02.06 - 14:09 Uhr

Ich wünsche dir alles Gute für deine nächste SS#klee
Sag mal weißt du evtl. wie lange die Untersuchung von der Krebsvorsorge beim Fa dauert.

Vieleicht hört man sich ja mal wieder.

Lg blondie

Beitrag von ina175 23.02.06 - 09:06 Uhr

Danke Dir. Ich hoffe auch sehr das alles gut geht.

Da war ich zu schnell mit den Tasten #huepf

Die Untersuchung dauert nicht lange, also der Abstrich und dann so an die 10 Tage Wartezeit. Hängt wie schnell das Labor ist.

Liebe Grüße

Ina + #stern im #liebe

Beitrag von annimaus26 22.02.06 - 12:40 Uhr

Hey hey!
Lass den Kopf nicht hängen... #liebe

Immer fröhlich in den nächsten ÜZ. Du stehst ja noch ganz am Anfang...
...bei mir ist es der 8te!

Das wir schon!!!!!

Liebe Grüße

annimaus#stern

Beitrag von blondie2710 22.02.06 - 12:55 Uhr

hallo annimaus,
danke für deine aufbauenden Worte.
So ganz am anfang stehen ich nun auch wieder nicht ,das ist mein 1 ÜZ nach meiner 2 FG eigentlich versuchen wir es schon seitseit Jan.04#heul

Für dich auch alles gute ,das es bald klappt #klee

Lg blondie

Beitrag von mumpeltrine 22.02.06 - 12:44 Uhr

Hallo Blondie,

laß dich erstmal kräftig #liebdrueck!

Ich habe ja nun heute morgen, an meinem NMT, negativ getestet und seit ca. 1 Stunde habe ich typische Mensanzeichen, wie leichte Rückenschmerzen und Unterleibskrämpfe! Meine Mens wird mir wohl morgen früh ganz dreist "Hallo" sagen! Wieder einen ZT länger, wie sonst. Es ist echt zum Mäuse melken!

Aber deswegen lassen wir doch unsere Köpfe nicht hängen! Richtig? Wir werden es immer wieder versuchen und weil wir soooo lieb sind, passiert uns auch solch ein wunderbares Wunder, wie schwanger zu werden.

In diesem Sinne... weiter machen!

LG klein Sandra.

Beitrag von blondie2710 22.02.06 - 12:53 Uhr

hallo sandra,

das ist doch wirklich zum Mäuse melken du sagst es ich war so fest davon überzeugt das es geklappt hat.#schmoll
In der Std. wo ich beim Fa gesessen habe war ich 5 mal auf der Pippi Box die anderen haben bestimmt schon gedacht was ist den mit der los#gruebel
Tut mir leid ,das der Test negativ war.Laß uns nach vorne schauen #liebdrueckirgendwann ist es auch bei uns soweit.
sag mal weißt du wie lange das Untersuchungsergebniss dauert bei der Krebsvorsorge#kratz

Laß uns zusammen in den nächsten ÜZ starten und dann aber mit positivem ergebnis.

Beitrag von mumpeltrine 22.02.06 - 12:58 Uhr

Klar... unser Motto lautet doch: "Immer schön POSITIV denken!".

Das mit der Krebsvorsorge kann schon ganz schön lange dauern, weiß aber nicht mehr genau, wie lange! Die müssen da nämlich irgendwelche Kulturen im Labor anlegen. Bei mir wurde im letzten Jahr PAP IV festgestellt. *gruselig* Im Oktober 2005 hatte ich deswegen eine OP (Konisation). Da wurden mir die bösartigen Krebszellen entfernt und dadurch habe ich einen verkürzten Muttermund. Ich glaube, das kann bis zu einem Monat dauern, bis die ein Ergebnis haben!

Ich hoffe, bei dir ist alles gut!

LG Sandra.

Beitrag von blondie2710 22.02.06 - 13:06 Uhr

und ist jetzt wieder alles O.K. bei dir #schwitz
Sollte ,das wirklich solange dauern mit der Krebsvorsorge Untersuchung#gruebel
Ich werde ja sehen hoffe natürlich,das alles i.o. ist zum Glück hatte ich noch keine Probleme gehabt*aufHolzklopf*
Na dann gib bescheid wenn es was neues gibt bei dir.