Hilfe !!

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von moonerl 22.02.06 - 13:54 Uhr

Hallo,

Stefan ist jetzt 6 Wochen. Seit Freitag (5 1/2 Wochen) habe ich Blutungen. Wochenfluß war ganz normal, hat sich irgendwann verabschiedet.
Ich stille voll.
Es ist helles, frisches Blut. Und es wird immer schlimmer. Gestern habe ich Doc. angerufen, er meinte es reicht wenn ich am Dienstag komme (hab da einen Termin).
Kann mir nicht vorstellen, das ich schon meine Tage bekommen habe.

Wann habt ihr eure Tage wieder bekommen ??
Vorallem die Stillmamis, wann habt ihr eure Tage wiederbekommen ??
Oder hatte vielleicht jemand auch eine Blutung, die von was anders kam ??

Bin für jede Antwort dankbar !!

Grüßle :-)

Beitrag von steffi7j 22.02.06 - 22:55 Uhr

Hallo!

Mach dir mal keine Gedanken, das hatte ich auch und es sind wirklich noch nicht deine Tage. Meine Hebi hat mir das erklärt, aber leider kann ich dir nicht mehr sagen, wie sich das nannte. Aber es ist normal.

LG Steffi