LH- Sticks

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von mama03 22.02.06 - 14:02 Uhr

Hallo!

Ich habe nun schon seit längerem mit Persona- Stäbchen versucht meinen LH- Anstieg nachzuweisen. Leider ist NIE was passiert, obwohl ich laut Tempi- Kurve immer einen Eisprung hatte.

Kann es sein, daß diese Tests bei mir nicht anschlagen?
Gibt es Qualitätsunterschiede?

Beitrag von simone_2403 22.02.06 - 14:14 Uhr

Hallo

Die Temperatur läßt leider nicht auf einen ES schließen,LH allerdings schon.

Warst du schon mal bei deinem Fa und hast abklären lassen ob bei dir ein ES stattfindet?Leicht möglich das du keinen hast.Keine Sorge,mit Medis bekommt man das in den Griff.

Die LH-Tests sind meistens zuverlässig.

lg

Beitrag von soleil1976 22.02.06 - 15:45 Uhr

Hallo!

Wann hast du denn gemessen? Ich hatte neulich nur im Morgenurin positive Tests und nachmittags war zwar die 2. Linie ziemlich stark, aber nicht stärker als die Kontrolllinie, obwohl ich 4-5 Stunden vorher das letzte Mal auf der Toilette war.
Vielleicht hatte ich ja auch keinen ES.

Aber ich dachte, dass die Temperaturerhöhung schon ein Zeichen für einen Eisprung ist. Zumindest genauso gut wie der LH-Test, denn der misst ja auch nur den LH-Anstieg. Eine Garantie für einen Eisprung gibt es da auch nicht. Im Ultraschall könnte man das aber auch nicht 100% nachweisen, nur ob ein Follikel heranreift oder nicht. Ob und wie das Ei springt bleibt ein Geheimnis.

soleil#sonne