Wir sind katholisch/Trauung in evangelischer Kirche

Archiv des urbia-Forums Hochzeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Hochzeit

Wer eine Hochzeit vorbereitet, hat viel Spaß, eine Menge Arbeit und noch mehr Fragen. Was kostet eine Hochzeit? Wer hat Deko-Tipps für die Festtafel? Wo gibt es die allerschönsten Brautkleider? Empfehlenswert für eine gute Vorbereitung ist eine durchdachte Checkliste

Beitrag von coco_maus 22.02.06 - 14:43 Uhr

Hallo ihr Lieben,

meine Frage steht ja schon im Betreff.

Es ist halt so, dass mein Freund und ich beide katholisch sind und aber in eine Kirche verliebt haben, die evangelisch ist. Ist das überhaupt möglich. Der evangelische Pfarrer hat uns schon einen Termin gegeben, aber er hat gesagt, dass er uns leider nicht trauen kann.

Hat einer von euch Erfahrungen damit?

Ich bin echt verzweifelt... #gruebel

LG Coco #liebe

Beitrag von anyca 22.02.06 - 15:30 Uhr

Hmm ... eigentlich sollte man sich die Kirche ja nicht nach dem Aussehen aussuchen ... und ich hätte meine Zweifel, ob in einer evangelischen Kirche so einfach ein katholischer Gottesdienst stattfinden kann? Ökumenisch wäre kein Problem, aber wenn ihr beide katholisch seid ...?

Ihr würdet doch auch nicht in einer Moschee oder Synagoge heiraten, bloß weil die architektonisch schön ist, man geht doch zur eigenen Religionsgemeinschaft?

Letztlich müßt ihr das mit den Pfarrern verhandeln, ich weiß ja nicht, ob ein katholischer Pfarrer (und der ist für Euch als Katholiken zuständig!) das mitmacht?

Beitrag von ladybug79 22.02.06 - 15:38 Uhr

Ich glaube, da solltest du mal mit einem katholischen Pfarrer sprechen. Anscheinend würde euch der evangeliches Pfarrer ja die Kirche zur Verfügung stellen. Denke jetzt hängt es halt nur noch davon ab ob ihr nen katholischen Pfarrer findet der bereit ist die Trauung in einer evangelischen Kirche durchzuführen. Frag doch einfach mal den Pfarrer eurer Gemeinde was der dazu sagt, vielleicht hat der auch irgendwelche Adresse wo man weitere Infos bekommt.

Hoffe, dass ihr euren Traum erfüllen könnt.
Alles Gute #sonne

Beitrag von gh1954 22.02.06 - 18:13 Uhr

Sprich doch einfach mal mit dem Pfarrer deiner Gemeinde.
Das ist doch heute alles nicht mehr so verknöchert.
Hier bei uns ist es so, dass die evangelische Gemeinde größere "Veranstaltungen" wie z.B. Konfirmationen seit Jahren in der katholischen Kirche abhält, weil sie nur ein kleines Gemeindehaus hat.

Gruß
geha

Beitrag von meinmedia 23.02.06 - 00:38 Uhr

Hallo,

also ich kann Dir sicher sagen dass es nicht klappen wird.

Wir wollten auch erst in einer evangelischen Kirche heiraten (wir wussten vorher nicht dass sie evangelisch ist).

Ich habe überall rumgefragt, war nichts zu machen.

Wir haben aber dann in einer noch viel schöneren barocken Kirche katholisch geheiratet.

Gruss